Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Die 10 besten Reise- und Abenteuerbücher

Reisebücher reißen dich mit, träumen dich weg und geben dir Inspiration für deine nächsten Abenteuer! Sie helfen dir bei der Planung einer Reise, nehmen dir die Angst vor unbekannten Orten und versorgen dich mit super Tipps, die dir das Leben auf Reisen erleichtern und Fettnäpfchen vermeiden. Richtig gute Autoren schaffen es, dich so mitzureißen, als ob du die Reise selbst erleben würdest. Sie liefern dir inspirierende Erfolgsgeschichten, aber lassen dich auch an ihren Ängsten und schwierigen Momenten teilhaben.

Wenn sich dein Bücherstapel mit Nachschub langsam leert oder du ein Geschenk für einen Weltenbummler suchst, dann habe ich genau das Richtige für dich: eine Liste meiner Lieblings-Reise- und Abenteuerbücher!

Bücher Inspiration

10 Abenteuerbücher, die du unbedingt gelesen haben solltest!

1. „Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein“ von mir (Sebastian Canaves)

In der Liste der besten Reisebücher darf natürlich ein Buch garantiert nicht fehlen: meine „Reiseanleitung zum Glücklichsein“!

Du überlegst eine längere Reise zu machen, weißt nur noch nicht wohin, wie lange und wie? Dann lies mein Buch und du wirst nicht mehr ratlos vor Reiseführern und deinem Laptop sitzen. Außerdem beantworte ich dir Fragen der Finanzierung einer Reise, welche Ausrüstung du benötigst und was du alles organisieren musst, bevor du hinaus in die Ungewissheit ziehst.

Abenteuertrips, Work&Travel, günstige Unterkünfte oder Packlisten – auch zu diesen Themen findest du Informationen, die dir die Planung erleichtern. Dabei gebe ich dir nicht nur Tipps, sondern berichte auch von meinen persönlichen Erfahrungen.

Deine Lachmuskeln werden spätestens in der Rubrik „Fettnäpfchen“ beansprucht. Wusstest du zum Beispiel, dass „thong“ in Australien Flip Flops bedeutet, in England dagegen Stringtanga? Oder dass in Indien, Pakistan und Bulgarien unser Kopfschütteln für ein „nein“ genau das Gegenteil, nämlich „ja“ bedeutet?

„Eine Reiseanleitung zum Glücklichsein“ bereitet dich perfekt vor, um deinen Reisetraum abseits der gängigen Pfade zu erfüllen. Nicht nur Reiseanfänger, sondern auch erfahrene Reisejunkies können daraus super Tipps abgreifen.

Mein Buch macht dich schon beim Lesen glücklich, versprochen!

Hier kannst du es kaufen.

Preis: 12,99 Euro
Ebook: 9,99 Euro

2. „Stoppt die Welt, ich will aussteigen!“ von Martin Krengel

„Stoppt die Welt, ich will aussteigen!“ ist kein Ratgeber, sondern Inspiration und Motivation pur! Es ist ein Mutmacher, der dich mitreißen und dir zeigen wird, wie sehr dich Reisen weiterbringt und zum Positiven verändert. Sein Weltreise-Buch zeigt dir, wie genial es ist, Sicherheit gegen Freiheit zu tauschen und vor allem Loszulassen – deinem alten Leben und der Unzufriedenheit zuhause den Rücken zu kehren.

Martin geht auf Weltreise. Unter anderem stehen die Mongolei, Australien, Neuseeland, Tahiti, Brasilien, Peru und New York auf seiner Reiseliste. Er lernt, mit Mongolen ein Spiel mit Wirbelsäulenknochen einer Ziege zu spielen, kämpft sich durch einen 3-wöchigen Chinesischkurs und wird unter anderem von peruanischen Post-Beamten an die Grenzen seiner Geduld gebracht. 350 Farbbilder lassen dich noch tiefer in die Länder eintauchen und geben dir das Gefühl, hautnah auf Martins Reise dabei zu sein.

Dabei schildert er nicht nur, wie toll und bereichernd Reisen ist, sondern teilt auch seine Gefühle, Ängste und Probleme mit dir, und das ganz authentisch. Du wirst von Martin an die Hand genommen, als würdest du die Reise selbst erleben. Wenn ein Problem auftaucht, wird dir von ihm eine Lösung präsentiert. Nach jedem Land schließt sich eine Seite mit dem Gelernten an. Super nützliche Motivations- und Entscheidungstipps findest du ebenfalls im Buch.

„Stoppt die Welt, ich will aussteigen!“ schildert zwar die Weltreise von Martin, doch es geht eigentlich um dich als Leser. Ziel des Autors ist es, dich von vorn bis hinten auf eine Weltreise vorzubereiten und dich zu motivieren, dich endlich für ein Leben zu entscheiden, das dich wirklich glücklich macht. Lebe deinen Traum!

Lebe deinen Traum!

Hol dir das Buch hier.

Preis: 14,99 Euro
Ebook: 12,99 Euro

3. „Couchsurfing im Iran“ von Stephan Orth

Stephan Orth ist Autor und Redakteur im Reiseressort von Spiegel Online. In seinem Buch „Couchsurfing im Iran“ beschreibt er auf sehr witzige Art und Weise seine einmalige Reise durch den Iran. Er gibt dir geniale Einblick in die Welt dieses einzigartigen Landes, das er mit einer zunächst unvorstellbaren Art bereist hat, nämlich Couchsurfing!

Dank der unglaublichen Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Iraner war es Stephan Orth möglich, den Iran von einer ganz anderen, privaten Seite kennenzulernen. Er schildert kuriose Abenteuer, zum Beispiel verbrachte er eine Nacht im Atomkraftwerk, erlebte einen feucht-fröhlichen Abend mit einem persischen Prinzen oder fand sich in einem Schmugglerbus wieder.

Neben all den witzigen Erfahrungen, die dich zum Schmunzeln bringen werden, führt der Autor aber auch den Gegensatz zwischen dem autoritären Staat und dem Bedürfnis nach Freiheit vor Augen. Vor allem bei den Iranerinnen ist letzteres deutlich spürbar.

„Couchsurfing im Iran“ ist nicht nur etwas für dich, wenn du selbst überlegst, den Iran zu bereisen, sondern auch, wenn du das Land von einer ganz anderen Seite kennenlernen und dir durch den Autor ein eigenes Bild machen willst.

Hier gibt’s das Buch.

Preis: 14,99 Euro
Ebook: 12,99 Euro

4. „#10Tage: In zehn Tagen um die Welt“ von Christoph Karrasch

Fernweh garantiert! Christoph Karrasch nimmt dich mit auf eine Weltreise im Eiltempo. Genau 240 Stunden bleiben ihm, um einmal die Erdkugel zu umrunden. Die wahrscheinlich kürzeste Weltreise der Welt im Selbstversuch!

Christoph ist Video-Reiseblogger und hat mit seinem Buch „#10Tage: In zehn Tagen um die Welt“ das Medium gewechselt. Das Coole ist: er hat seine Fans und Follower in seine Reise eingebunden, denn sie haben seine Route bestimmt! Lima – Las Vegas – Auckland – Kathmandu – Kapstadt. Auch vor Ort haben sie Mitspracherecht, denn das Programm wird ebenfalls von ihnen festgelegt.

Mit viel Humor und Herz und komplett authentisch erlebst du Christophs wahnwitzige Idee hautnah mit. Es fühlt sich fast so an als würdest du auf seiner Schulter sitzen und permanent mitreisen – richtig cool!

Hol es dir hier!

Preis: 14,99 Euro
Ebook: 11,99 Euro

5. „Das große Los“ von Meike Winnemuth

Meike Winnemuth machte bei „Wer wird Millionär“ mit und gewann. Eine halbe Millionen Euro wanderte auf ihr Konto und verführte sie zu einer Idee: 12 Städte in 12 Monaten, auf allen Kontinenten. Sie bereiste unter anderem San Francisco, Tel Aviv, Havanna, Sydney und Mumbai und erzählt über ihre Erfahrungen und Gedanken, die sie bei ihrer Reise beschäftigen. Kulturschocks, glückliche Zufälle und Erkenntnisse, die du bei einer Reise über dich selbst gewinnst – darum geht es in diesem Buch.

Meike Winnemuth entführt dich auf eine Reise durch die Welt, aber sie lässt dich auch an der Reise zu ihr selbst teilhaben. Mit den Lesern ihres Blogs teilt sie ihre Erfahrungen, tauscht sich mit ihnen aus und darüber werden ihr auch in verschiedenen Städten Aufträge erteilt, die sie erfüllen muss.

Am Ende kommt das überraschende Fazit: So viel Geld hätte sie für dieses Vorhaben gar nicht gebraucht! Es zeigt, dass du manchmal im Leben einfach nur ein Ereignis brauchst, das dich aus dem Alltag rausreißt und dich ins Überlegen bringt. Und Geld spielt beim Umsetzen deiner Träume oft nur eine nebensächliche Rolle!

Hier gibt’s das Buch zu Kaufen.

Preis: 9,99 Euro
Ebook: 8,99 Euro

6. „Frauen reisen solo“ von Carina Hermann

Dieses Buch richtet sich speziell an Frauen – Frauen, die gerne die Welt bereisen würden, aber noch nicht den letzten Schritt gewagt haben, es auch wirklich zu tun!

„Frauen reisen solo“ motiviert, inspiriert und gibt dir Hilfestellungen, wie du deinen Traum vom allein Reisen verwirklichen kannst. Von Anfang an, dem Tag der Entscheidung, der Finanzierung, Gesundheit und Sicherheit auf Reisen und dem schweren Teil, wenn du wieder nach Hause kommst, Carina hat für alle Bedenken eine Lösung parat. Nimm dein Leben in die Hand und warte nicht auf andere, wenn du eine Reise machen möchtest!

Sobald du dieses Buch gelesen hast, wirst du mit dem Reisevirus infiziert sein, alle Bedenken sind weggeblasen, du wirst alle Zweifler aus deinem Umfeld mit schlagkräftigen Argumenten überzeugt haben und kannst endlich in dein Abenteuer starten!

„Frauen reisen solo“ kannst du hier kaufen. 

Preis: 12,99 Euro
Ebook: 8,99 Euro

7. „Journeyman: 1 Mann, 5 Kontinente und jede Menge Jobs“ von Fabius Sixtus Körner

Für zwei Jahre kehrte Fabian Sixtus Körner Deutschland den Rücken zu. Von Kontinent zu Kontinent arbeitete er sich vor, jobbte in den unterschiedlichsten Bereichen und lernte Land und Leute auf besondere Art und Weise kennen.

Die Besonderheit des Experiments ist, dass Fabian mit nicht einmal 300 € auf dem Konto loszieht. Um sich diese Reise zu finanzieren, ist sein Ziel, auf allen Kontinenten für Kost und Unterkunft zu arbeiten, und das klappt auch wunderbar. Es ergeben sich für ihn richtig coole Jobs wie Arbeiten als Architekt, Fotograf oder Grafiker.

Ein besonderes Goodie sind die QR-Codes mit Fotos und Videos im Buch, die dir einen noch besseren Einblick in das Erlebte geben und dich quasi hautnah dabei sein lassen. Das Buch ist super spannend geschrieben, du willst immer direkt wissen, wo es für Fabian als nächste hingeht und was ihn dort erwartet.

Fabian hat den Mut gehabt, seinen Traum zu leben, den sicheren Job aufzugeben, Freunde und Familie zurückzulassen und auf eine lange Reise zu gehen! Worauf wartest du noch?

Hier kannst du das Buch kaufen. 

Preis: 14,99 Euro
Ebook: 7,99 Euro

8. „The Travel Episodes: Geschichten von Fernweh und Freiheit“ von Johannes Klaus

In diesem Buch geht es um Reisereportagen, aber keine klassischen, sondern über Orte, die nicht alltäglich und teilweise auch etwas gefährlich sind. Zum Beispiel unternehmen die Autoren eine Expeditionsfahrt in die Antarktis, kämpfen sich durch den Mangrovenwald von Bangladesch oder fahren über holprige Straßen durch das nicht ungefährliche Somaliland.

Im Kapitel „gewagte Unterfangen“ gehen die Autoren an ihre Grenzen und zeigen, dass sie nicht nur einmal mit einem blauen Auge aus einer brenzligen Gegebenheit rausgekommen sind. Die Situationen werden so perfekt wiedergegeben und du fühlst dich wirklich wie vor Ort, live dabei. Emotional wird es im Kapitel „innere Stimmen“, in dem es um Heimat, Fernweh und ihre persönlichen Erfahrungen auf Reisen geht. Aber auch über die Geschichte, Politik oder die Menschen vor Ort wirst du durch dieses Buch Details erfahren und deinen Reisehorizont erweitern.

Das Buch ist echt cool gestaltet, mit vielen Bildern und Karten, die dir die Orte und Erlebnisse noch näher bringen. Hol dir dieses Buch hier, um dich wegzuträumen und durch die Autoren an unbekannte Orte zu kommen!

Preis: 14,99 Euro
Ebook: 11,99 Euro

9. „Die beste Entscheidung unseres Lebens: Wie wir einfach loszogen und um die halbe Welt reisten“ von Philipp Rusch und Friederike Achilles

Eine weitere, richtig inspirierende Erfolgsgeschichte von Friederike und Philipp, die den Mut hatten, ihren Job zu kündigen und ohne wirklichen Plan in ihre Auszeit zogen. 17 Länder, darunter Kuba, Hawaii, Indien, Thailand und die Philippinen, erwarten die beiden mit spannenden Abenteuern, aber auch heiklen Momenten wie einem Überfall in Kolumbien.

Dank des coolen Schreibstils liest sich das Buch wirklich schnell, wie ein richtig guter Roman. Eine gute Portion Witz und trockener Humor werden dich zwischendrin auch mal richtig zum Lachen bringen. Gleichzeitig wirst du aber auch Momente mit einem komischen Gefühl im Magen erleben, denn viele persönliche Erlebnisse wie zum Beispiel eine Familienzusammenführung in Indien werden hier erzählt.

Geh mit auf diese abenteuerliche Reise, auch wenn es nur im Kopf ist!

Hier gibt’s das Buch.

Preis: 12,99 Euro
Ebook: 9,99 Euro

10. „Der große Trip“ von Cheryl Strayed

Cheryl ist 26, als ihre Mutter mit gerade einmal 45 Jahren an Krebs stirbt. Ihre Ehe ist gescheitert und sie kommt in Kontakt mit Drogen. Um all diesem Kummer zu entgehen, entscheidet sie sich, den Pacific Crest Trail in den USA zu wandern. Allein in der Wildnis, legt sie über 1.000 Kilometer zurück, und kämpft sich durch Hitze, Abenteuer und Einsamkeit.

Dieses autobiografische Buch wird dich komplett mitreißen! Es wurde bereits mit Reese Witherspoon verfilmt – das Buch ist aber nochmal deutlich besser. Es ist spannender, ausführlicher und du kannst dich noch mehr in Cheryls Lage hineinversetzen.

Cheryl geht an ihre Grenzen und darüber hinaus. Sie zeigt, dass du, wenn du etwas wirklich willst, es auch erreichen kannst. Und natürlich, wie dir das Reisen helfen kann, zu dir selbst zu finden!

Das Buch kannst du hier kaufen.

Preis: 12,99 Euro
Ebook: 9,99 Euro

Wecke dein Fernweh und lass dich von den besten Abenteuerbücher inspirieren!

Es gibt doch nichts Schöneres als dich abends oder am Wochenende mit einem spannenden Abenteuerbuch in die Welt zu träumen und mit dem Autor die coolsten Abenteuer zu erleben! Du bereist gedanklich Länder, in denen du noch nie warst und nimmst wertvolle Tipps mit, sei es zu den kulturellen Besonderheiten eines Landes oder der Finanzierung vorab.

Lass dich von Reisejunkies inspirieren und ziehe raus in die weite Welt – sie wartet nur auf dich!

Hast du eines der Bücher schon gelesen? Welche Reise- und Abenteuerbücher kannst du sonst noch empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare zu „Die 10 besten Reise- und Abenteuerbücher

  1. anjarecke on

    Habe gerade erst Frühstück mit Elefanten von Gesa Neitzel gelesen und war schwer begeistert 🙂

    Auch Meerblick statt Frühschicht von Carina Hermann und Eine Insel nur für uns von Nina und Adrian Hoffmann fand ich klasse!

    Antworten