Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Die besten Tipps und Ziele für deinen nächsten Action Urlaub!

Als reishungriger Abenteurer reicht es dir nicht einfach nur einen Flug zu buchen, dich in ein geniales Land wie Japan, Kanada oder Australien abzusetzen und dort zwei Wochen faul herumzuliegen.

Für dich ist ein Trip erst dann ein voller Erfolg, wenn du die Natur mit deinem ganzen Körper erlebst. Du bist süchtig nach dem vertrauten Kribbeln, das bis in deine Fingerspitzen zieht, wenn du auf einer Zipline durch den Dschungel rast, dich beim Canyoning an einem Wasserfall abseilst oder du beim Raften die Gewalt des Wassers spürst! Du willst neue Länder nicht auf ausgelatschten Pfaden entdecken, sondern dir deine Wege selbst bahnen. Erst wenn dein Adrenalinspiegel seinen Maximalpegel erreicht hat, trittst du mit einem Lächeln die Heimreise an!

In diesem Betrag erfährst du, wie du dich auf deinen nächsten krassen Action Urlaub vorbereitest, was du auf jeden Fall dabei haben solltest und in welchen Ländern besonders viel Nervenkitzel auf dich wartet.

Pure Action!

Die besten Tipps für deinen nächsten Action Urlaub!

Action Urlaub: Adrenalin für unterwegs!

Es sind diese besonderen Momente, die das Leben so lebenswert machen und die wir oftmals unterwegs, auf Reisen erleben: Wenn einst fremde Kulturen vertraut werden, wenn Wegbegleiter langsam zu Freunden werden, wenn dein Herz schneller schlägt, weil die Landschaft vor deinen Augen so unbeschreiblich schön ist oder weil der Nervenkitzel beim Raften oder einem wilden Galopp am Strand einfach nicht enden will.

Ein Action Urlaub besteht aus neuen Eindrücken genauso wie aus jeder Menge Adrenalin und Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Jeden Tag wartet mindestens eine Aktivität auf dich, mit der du die Natur mit deinem ganzen Körper wahrnimmst und aus unbekannten Perspektiven kennenlernst. Beim Canyoning mit einer Schlucht auf Tuchfühlung zu gehen und den kalten Felsen unter dir zu spüren, wenn du einen Abhang hinunter rutschst oder entlang kletterst, ist eine Erfahrung, die du so schnell nicht vergisst!

Action Urlaub

Action Urlaub: Das gehört in deinen Rucksack!

Wenn es auf deinem nächsten Trip abenteuertechnisch so richtig zur Sache gehen soll, gibt es ein paar Dinge, die unbedingt einen Platz in deinem Rucksack haben sollten! Ohne diese fünf Dinge geht auf unseren Abenteuern gar nichts!

1. Action Cam

Egal, ob du mit einem Kajak tagelang durch die Fjorde Norwegens paddelst, in Neuseeland mit einem Fallschirm auf dem Rücken aus einem Flugzeug springst oder bei einem Caving-Abenteuer unter der Erde unterwegs bist – du wirst mit Erinnerungen zurückkehren, die dich ein Leben lang begleiten!

Damit diese Erinnerungen niemals verblassen und du deine Erlebnisse sofort mit deinen Kumpels teilen kannst, ist eine Action Cam dein wichtigster Reisebegleiter. Dank Go Pro* und Co. musst du auch mitten im Abenteuer nicht auf geniale Bilder verzichten und kannst diese besonderen Momente für die Ewigkeit festhalten. Mithilfe von verschiedenem Zubehör und Halterungen befestigst du die Cam an deinem Helm oder an einem anderen Teil deiner Ausrüstung und los gehts!

2. Drybag

Nicht selten kommst du während deinen Abenteuern mit Wasser in Berührung. Beim Kajakfahren, Raften oder Canyoning kannst du und deine Ausrüstung in jedem Moment klitschnass werden.

Für diese Fälle solltest du unbedingt eine Drybag* dabei haben, in der du deine Sachen trocken verstaust. Dabei hast du die Wahl zwischen verschiedenen Größen: Für eine mehrstündige Raftingtour reicht eine kleine Drybag, in der dein Tagesrucksack Platz hat, völlig aus. Bist du allerdings mehrere Tage auf dem Wasser unterwegs, solltest du dir eine oder mehrere große Bags anschaffen, in denen du deinen Rucksack, dein Zelt und deinen Schlafsack unterbringst.

3. Leatherman Toolkit

Wo auch immer dich dein nächster Action Urlaub hinführt, ein Leatherman Toolkit* sollte dich auf jeden Fall begleiten!

Schon mit dem Basic Werkzeug hast du Messer, Zange, Drahtschneider, Schere und sogar einen Dosenöffner immer griffbereit in der Hosentasche. Für richtig krasse Trips in die Wildnis suchst du dir eines der größeren Sets aus, in dem du mehrere verschieden große Messer, Feilen und sogar Sägen dabei hast und so auf fast alle Situationen perfekt vorbereitet bist.

Das Toolkit ist übrigens auch eine tolle Geschenkidee für alle Abenteurer, die viel Zeit in der Natur verbringen.

4. Outdoor Survival Kit

Planst du demnächst dich für mehrere Tage in die unberührte Natur zu verabschieden und dort ohne jeglichen Komfort oder Hilfe aus der Zivilisation zu überleben? Dann gehört ein Survival Set* für Outdoor-Fans auf jeden Fall auf deine Packliste!

In diesen Sets findest du alles, was du zur Orientierung und zum Überleben in der Wildnis brauchst. Zur Grundausstattung gehören unter anderem ein Kompass, eine Taschenlampe, Trinkwasserfilter, Rettungsdecke und Feuerstarter. Was dir allein in der Natur zusätzlich noch von Nutzen sein kann, erfährst du in unserem detaillierten Survival Guide hier.

5. Duct Tape

Duct Tape* ist die ultimative Wunderwaffe für jeden Abenteurer, die du unterwegs garantiert mehr als einmal aus dem Rucksack holen wirst.

Mit dem Tape kannst du nicht nur ein kaputtes Zelt oder einen gerissenen Rucksack schnell wieder funktionstüchtig machen, sondern zudem Gegenstände, wie zum Beispiel deine Action Cam oder Taschenlampe, sicher an deiner Kleidung beziehungsweise deinem Rucksack fixieren. Selbst auf einem Trip, auf dem du weniger abenteuerlich unterwegs bist, ist Duct Tape ein absolutes Muss!

Das sind die besten Reiseziele für deinen Action Urlaub!

norwegen wandern

Action Urlaub Ziel Nr. 1: Norwegen

Norwegen ist wild, unberührt und steckt voller genialer Möglichkeiten für deinen nächsten Action Urlaub!

Allein die Natur des nordeuropäischen Landes ist Abenteuer pur! Hier sorgt schon ein einfacher Spaziergang oder eine mehrstündige Wanderung durch die Wälder oder entlang der Küste für Nervenkitzel, wenn du dabei auf wilde Tiere triffst oder sich hinter der nächsten Ecke eine Aussicht verbirgt, die dir komplett die Sprache verschlägt!

Ein Abenteuer solltest du dir in Norwegen allerdings auf keinen Fall entgehen lassen: Kajakfahren! Dabei hast du die Wahl zwischen mehrstündigen Tagestouren oder einem mehrtägigen Abenteuer durch die Fjorde. Tagsüber paddelst an der Küste entlang und beobachtest die Elche am Ufer oder hast mit etwas Glück sogar die Möglichkeit dir das Meer mit Orcas zu teilen. So einen gigantischen Wal aus nächster Nähe zu sehen, bedeutet Abenteuerkribbeln ohne Ende! Abends suchst du dir einen schönen Platz am Ufer und schlägst dein Zelt auf, wo es dir gefällt. Dank des Jedermannsrecht darfst du in Norwegen noch wild zelten – richtig cool!

action urlaub

Action Urlaub Ziel Nr. 2: Neuseeland

Eines der ultimativen Abenteuerländer der Welt ist definitiv Neuseeland! Die beiden Inseln erwarten dich mit unendlich viel Nervenkitzel und jeder Menge Adrenalin – ein Trip, den du garantiert nie vergisst!

Schon ein einfacher Roadtrip durch die abwechslungsreiche Landschaft wird hier zu einem gigantischen Abenteuer. Egal, ob du an der Küste bist, im Regenwald oder in den Bergen: Die endlosen Weiten Neuseelands werden dich vom ersten Moment an in ihren Bann ziehen und deinen gesamten Körper mit dem vertrauten Kribbeln füllen! Falls dir das nicht reicht, findest du auf beiden Inseln zahlreiche Gelegenheiten deine Adrenalinsucht zu stillen: Beim Rafting, Bungee Jumping oder Skydiving kommt dein Abenteuerherz garantiert auf seine Kosten!

Action Urlaub

Action Urlaub Ziel Nr. 3: Slowenien

Falls du unseren Reiseblog schon etwas länger verfolgst, weißt du sicherlich, dass Slowenien eines unserer Lieblingsabenteuerländer in Europa ist und das aus gutem Grund!

Besonders in der Gegend rund um das Soca Tal und den Triglav Nationalparks geht es adrenalintechnisch richtig zur Sache. Richtig krass ist eine Canyoning Tour im Triglav Nationalpark, die dich drei Stunden lang durch die unberührte Landschaft führt. Highlight der Tour ist der 50 Meter hohe Parabola Wasserfall, an dem du dich abseilst – ein Wahnsinnsmoment!

An einigen Stellen ist die Soca perfekt für eine Raftingtour mit richtig viel Nervenkitzel oder du machst dich auf den Weg zum Bleder See, den du beim SUP Boarden oder Kitesurfen erkundest! Falls du keine Lust auf so viel Wasser hast, holst du dir deinen nächsten Adrenalinkick an einer Zipline über dem Abgrund der Soca Schlucht oder du schaust dir das gesamte Tal während eines Gleitschirmflugs von oben an – langweilig wird dir in Slowenien garantiert nicht!

Action Urlaub

Action Urlaub Ziel Nr. 4: Costa Rica

In Costa Rica warten Natur pur und Abenteuer ohne Ende auf dich! Die Mischung aus kilometerlangen einsamen Stränden, die direkt an den dichten Dschungel mit seinen wilden und skurrilen Tieren grenzen, aktiven Vulkanen und beeindruckenden Hochebenen ist perfekt für deinen nächsten Action Urlaub!

Am besten lässt sich das Land bei einem Roadtrip entdecken, auf dem dich ein geniales Abenteuer nach dem anderen umhaut! Im Tenorio Volcano Nationalpark wanderst du vorbei an aktiven Vulkanen, an den Küsten stürzt du dich in mit einem Surfboard in die Wellen oder du unternimmst eine Canopy Tour, auf der du mithilfe eines gigantischen Netzwerks aus Ziplines mit einer krassen Geschwindigkeit durch den Regenwald rast. In Costa Rica findest du zahlreiche Möglichkeiten deine Adrenalinsucht zu stillen!

Ein besonderes Highlight ist der Dschungel bei Nacht: Sobald die Sonne untergeht, erwacht der Regenwald mit all seinen Bewohnern zum Leben. Eine Nachtwanderung mit ihren krassen Geräuschen, die plötzlich direkt neben dir zu hören sind, ist der Hammer! Jedes kleine Rascheln im Gebüsch ist Nervenkitzel pur, schließlich hast du keine Ahnung, welches Tier gerade durch das Dickicht zieht. Einige Unterkünfte in Costa Rica bieten geführte Nachtwanderungen oder sogar Übernachtungen im Dschungel an!

Action Urlaub Ziel Nr. 5: Österreich

Für richtig viel Action in deinem Urlaub musst du dich nicht unbedingt in ein Flugzeug setzen und um den halben Globus fliegen. Im Gegenteil: Mach dich auf den Weg zum nächsten Bahnhof oder setz dich ins Auto und innerhalb von wenigen Stunden bist du im Abenteuerland Österreich!

Die Alpen machen Österreich zu einem echten Abenteuerspielplatz, der das ganze Jahr geöffnet ist! Im Winter sorgt der Schnee in vielen Gegenden des Landes dafür, dass du dich abenteuertechnisch beim Skifahren, Snowboarden, Schneehschuhwandern sowie beim Snowkiten, Eisklettern oder auf mehrtägigen Skitouren austoben kannst.

In den Sommermonaten jagst du dem nächsten Adrenalinkick beim Klettern, Caving, Canyoning, Rafting, Mountainbiken, Gleitschirmfliegen oder auf einer genialen Hüttenwanderung hinterher. Egal, wofür genau dein Abenteuerherz schlägt, hier wird es fündig!

action urlaub

Action Urlaub Ziel Nr. 6: Kanada

Kanada ist ein ultimatives Abenteuerland! Das liegt besonders an der unendlich weiten und unberührten Natur. Die Landschaft ist wilder, faszinierender und einsamer als in vielen anderen Ländern.

Die beste Art die schönsten Ecken Kanadas kennenzulernen ist auf einem Roadtrip. Dazu mietest du dir am besten einen Geländewagen, der dich auch an die entlegensten Ecken der vielen verschiedenen Nationalparks bringt. Im Prinzip ist es dabei unwichtig, in welche Ecke des riesigen Landes es dich verschlägt – es gibt überall unendlich viel zu entdecken!

Im Osten geht es auf der Insel Newfoundland an eine der schönsten Küsten der Welt, wo dich die raue Natur nicht nur ständig ins Staunen versetzt, sondern du zudem gute Chancen hast Wale in freier Wildbahn zu beobachten. Im Westen Kanadas tauchst du in Alberta und British Columbia voll und ganz in die kanadische Wildnis ein. Eine super Roadtrip-Strecke ist zum Beispiel der Icefield Parkway zwischen Lake Louise und Jasper, auf dem du mit etwas Glück sogar Bären und Elche zu Gesicht bekommst!

Ein absolutes Highlight in Kanada sind allerdings Kanu– beziehungsweise Kajaktouren – auf den vielen wilden Flüssen oder im Meer! Sobald du auf dem Wasser unterwegs bist, erlebst du die Natur von einer komplett anderen Seite und fühlst dich insbesondere, wenn es um die faszinierende Tierwelt Kanadas geht, wie ein stiller Beobachter. Wenn du allerdings in Port McNeil an der Westküste inmitten von frei lebenden Orcas durch den Ozean paddelst, werden du und dein Kajak schon fast ein Teil der Tierwelt!

action urlaub

Action Urlaub Ziel Nr. 7: Südafrika

Falls du dich schon etwas durch andere Beiträge auf unserem Reiseblog gelesen hast, weißt du sicherlich, dass Südafrika eines unserer absoluten Lieblingsländer und somit das perfekte Reiseziel für deinen nächsten Action Urlaub ist!

In Südafrika findest du als Abenteurer alles, was du von einem genialen Trip erwartest: unbeschreiblich nette Leute, einzigartige Landschaften, eine faszinierende Tierwelt und jede Menge Nervenkitzel. Wie viele andere Abenteuerdestinationen auch entdeckst du die Highlights Südafrikas am besten während einer Rundreise. Besonders auf der Garden Route zwischen Kaptstadt und Port Elizabeth erwartet dich ein Abenteuer nach dem anderen!

Egal ob du den Küstenabschnitt bei einer mehrtägigen Wanderung entlang des Otter Trails erkundest oder mit dem Mountainbike durch das Elefantenreservoir in der Nähe von Knysna fährst, an deinen Action Urlaub in Südafrika wirst du dich noch lange zurückerinnern.

Allerdings ist das Land auch abseits der Garden Route der Wahnsinn! Kapstadt ist eine Stadt, wie keine andere, in der du dich vom ersten Augenblick an wohlfühlen wirst. Lass dir auf keinen Fall einen Ausflug auf den Lion’s Head entgehen – besonders bei Sonnenuntergang ist die Aussicht auf Kapstadt der Hammer! Lohnenswert sind außerdem einige Tage in einem Game Reserve, wie dem Gondwana Games Reserve*. Viele wilde Tiere, wie Giraffen oder Elefanten, kommen ganz nah an die Unterkünfte heran und bei den täglichen Game Drives beobachtest du die Herden, wie sie durch die Steppe ziehen – Gänsehaut ist dabei vorprogrammiert!

action urlaub

Action Urlaub Ziel Nr. 8: Nepal

Action Urlaub muss nicht immer ein bestimmte Aktivität wie Canyoning, Wildwasserrafting oder Zip Lining sein. Auch beim Wandern kannst du richtig viel Action erleben! Nepal ist sicherlich eines der coolsten Länder, das du als Trekkingfan anvisieren kannst. Schließlich befindet sich dort das Dach der Welt.

Hast du beschlossen durch Nepal zu reisen, solltest du deinen Action Urlaub so planen, dass du genügend Zeit für eine mehrtägige beziehungsweise sogar mehrwöchige Wanderung hast! Mit dem Annapurna Trek und der Wanderung ins Mount Everest Base Camp warten gleich zwei Wanderungen auf dich, die cooler nicht sein könnten und für jede Menge Abenteuer sorgen. Auf beiden Strecken läufst du läufst auf schmalen Wegen direkt am Abhang entlang, wanderst teilweise stundenlang durch menschenleeres Gebiet und erklimmst unglaubliche Berggipfel! Du musst dich nur noch entscheiden: Wanderst du den Annapurna Trek, der als die schönste Wanderstrecke der Welt gilt, oder machst du dich auf den Weg ins Mount Everest Base Camp, um den größten Berg der Erde mit eigenen Augen zu sehen?

Zugegeben: Mit dem Nervenkitzel, den du bei Abenteueraktivitäten verpasst bekommst, sind die Wanderungen in Nepal nicht zu vergleichen und dennoch erlebst du beim Wandern eine abenteuerreiche Zeit! Die Glücksgefühle, die dich überkommen, sobald du den 5.416 Meter hohen Pass auf der Annapurna Umrundung bezwungen hast oder du das Mount Everest Basecamp betrittst, lassen sich nicht beschreiben. Um zu verstehen, wie sich diese etwas andere Action anfühlt, musst du dich auf den Weg machen und dich selbst in dieses Abenteuer stürzen!

Action Urlaub

Der nächste Action Urlaub kommt bestimmt!

Wenn es eine Sache gibt, die in deinem Leben als reisehungriger Abenteuerjunkie feststeht, dann, dass dein nächster Action Urlaub sicherlich schon in Planung ist, bevor dein letzter Trip überhaupt zu Ende geht!

Kein Wunder, denn die Welt ist voll von unglaublich genialen Orten und unendlich viel Nervenkitzel! Ob es für dich als nächstes in den Dschungel Costa Ricas, zu den Fjorden und Orcas nach Norwegen, in die österreichischen Alpen oder an einen komplett anderen Ort geht: Neue und unbekannte Abenteuer warten überall auf dich! Du musst nur deinen Rucksack packen und dein Zuhause  verlassen, um sie zu finden!

Welcher Action Urlaub steht bei dir als Nächstes an und was darf dabei auf gar keinen Fall in deinem Rucksack fehlen?

Kommentar verfassen