Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Podcast: Alles über das Tabuthema Reisedepression mit Tanja

Kennst du das: Du bist seit einigen Monaten unterwegs, stürzt dich in ein Abenteuer nach dem anderen und mittlerweile ist deine Leidenschaft für das Reisen fast schon verschwunden. Du sehnst dich nach einer Hängematte, einem gechillten Netflix-Nachmittag oder möchtest dich einfach nur noch in den Seiten deiner Lieblingsautoren verlieren. Kurz gesagt steckst du in einem ordentlichen Stimmungstief und hast genug vom Reisen.

Die Daheimgeblieben haben oftmals dafür kein Verständnis, schließlich lebst du gerade ihre Traum und bist an den schönsten Orten unserer Erde. Dabei ist das Reiseburnout die logische Folge deines Reisetempos: Du hast kaum Zeit deine Erlebnisse zu verarbeiten, da sofort neue Eindrücke auf dich einprasseln. Außerdem ist eine Langzeitreise kein Urlaub und das Reisen fordert ebenfalls Kraft: Du musst permanent die kommende Zeit vorbereiten und hast mit Jetlags und Kulturschocks zu kämpfen.

In dieser spannenden Podcast-Folge unterhalte ich mit Tanja über dieses heikle und spannende Thema. Tanja ist selbst Weltreisende und hat für die Reise ihren Job als Psychologin vorübergehend an den Nagel gehängt. Ihr Insiderwissen sorgt dafür, dass diese Folge außergewöhnlich wurde und wir dir die Zusammenhänge zwischen Reisetief, Reiseburnout und Depressionen genauer unter die Lupe nehmen konnten.

Erfahre über Reiseburnouts und Depressionen:

4:31 Über Tanjas Weltreise und ihr Job als Psychologin
8:29 Tanjas Erfahrungen mit Reiseburnouts und die Gründe dafür
12:52 So bekam Tanja ihr Reiseburnout in den Griff
17:00 So reagierten die Daheimgebliebenen
20:49 Das unterscheidet ein Reiseburnout von einer Depression
27:42 Das haben Stress und Erwartungen mit der Erkrankung zu tun
36:25 So kann man Depressionen heilen
40:48 Darum kann Urlaub bei einem Burnout helfen und was es zu beachten gilt
45:34 So solltest du als Außenstehender mit eine depressiven Person umgehen
49:00 Darum kann eine Depression jeden treffen
53:10 Deshalb ist die psychologische Betreuung so wichtig
55:50 So schränkst du das Risiko eines Reiseburnouts ein

Shownotes:

Hier geht es zu Tanjas Travel Buddies Blog
Lesetipp: Tanjas Beitrag über die Reisedepression
Homepage der deutschen Depressionshilfe

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts auf iTunes oder unterstütze uns auf Patreon.

Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.