Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Podcast: Das Star Alliance Round The World Ticket auf dem Prüfstand mit Anne und Clemens

Von einer Weltreise träumt jeder Weltenbummler, der von fernen Ländern nicht genug bekommt: Einmal alle Breitengrade überqueren und durch verschiedene Kontinente reisen, die unterschiedlicher nicht sein könnten – traumhaft, oder? Anne und Clemens haben sich diesen Traum erfüllt und während ihrer Weltreise 13 Länder bereist. Das Besondere an ihrem Abenteuer: Sie hatten dafür nur dreieinhalb Monate!

Du fragst dich sicherlich, warum jemand eine solche Weltreise auf sich nimmt, bei der die Zeit nur reicht, um ein Reiseland oberflächlich kennenzulernen: Das Ziel ihrer Weltreise war es das Round-The-World-Ticket von Star Alliance auf die Probe zu stellen und das Maximalmögliche aus diesem Ticket herauszuholen. Ob das Projekt gelang und was du über das Ticket wissen musst, verraten uns die beiden in dieser Podcast-Folge.

Du bekommst allerdings nicht nur informative Fakten mit auf den Weg, sondern kannst dich auch auf die Highlights ihrer Weltreise freuen: Du erfährst, warum es jedes Land nach Tansania schwer hatte, wie sich Neuseeland in ihre Herzen schlich und welche verrückten Geschichten sie aus Japan mitgenommen haben! Drücke Play, um auf eine außergewöhnliche Weltreise mitgenommen zu werden. Viel Spaß beim Hören!

Erfahre über die Weltreise:

[5:01] Alles was du zum Round-The-World-Ticket und dem Projekt wissen musst
[16:55] Der Roadtrip durch Neuseeland
[23:46] Verrückte Geschichten aus Japan
[37:01] Die Highlights aus Tansania
[45:55] Das Fazit ihrer Weltreise

Shownotes:

Die Around-The-World-Tickets von Star Alliance
Reiseblog von Clemens Sehi
Reiseblog von Anne Steinbach
Blog des Münchener Flughafens

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts auf iTunes oder unterstütze uns auf Patreon.

Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird.

Kommentar verfassen

3 Kommentare zu „Podcast: Das Star Alliance Round The World Ticket auf dem Prüfstand mit Anne und Clemens

  1. Uschi on

    Hey Sebastian,
    vielen Dank für diese Podcast-Folge.
    Ich habe noch Fragen auf das Gepäck bezogen:
    Mit wie viel Gepäck sind die beiden gestartet? Was hatten sie mit? Wo haben sie die Wäsche gewaschen und mussten sie extra Gebühren bezahlen beim Übergepäck von 100kg?

    Weiter so!!!

    Antworten
  2. Clemens on

    Hallo Uschi,

    da melde ich mich doch einfach mal selbst zu Wort. Gestartet sind wir mit 20 kg Gepäck pro Person. Wäsche gewaschen haben wir immer dort, wo es möglich war – also spontan im hoteleigenen Waschbereich oder wie in Indonesien auch einfach bei einer günstigen Laundry.
    Was dann später auf der Reise das Übergepäck anging, hatten wir das Glück, dass uns der Star Alliance Gold Status mehr Gepäck erlaubt hat. Ansonsten hätte man sicher für das Übergepäck zahlen müssen, ich kann dir aber leider auch nicht sagen, wieviel das wäre.

    Antworten