Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Reise Apps: Die nützlichsten Apps für unterwegs!

Reise Apps machen das Leben unterwegs so viel einfacher! Früher musstest du noch mühsam mithilfe von Landkarten versuchen, deine Orientierung zu finden oder notfalls Leute nach dem Weg fragen, und auf gut Glück das nächste Restaurant ausprobieren und hoffen, dass es ein Volltreffer war und das Essen schmeckt. Dank des Internets und der Entwicklung nützlicher Reise Apps hat sich unser Reiseverhalten und fast schon unser ganzes Leben komplett verändert.

Heutzutage gibt es quasi für jedes Problem auf Reisen eine passende Reise App. Du hast keinen Scanner, brauchst aber unbedingt wichtige Reiseunterlagen in digitaler Form? Kein Problem! Eine App fotografiert dein Dokument ab und lässt es so aussehen, als ob es eingescannt wäre. Du weißt nicht, wo du bist und stehst kurz davor, dich so richtig zu verlaufen? Mach die Karten-App auf, die auch offline funktioniert, und du siehst wo du dich befindest und wo du hingehen musst. Und wenn du mal wieder einen richtig guten Kaffee brauchst, um fürs nächste Abenteuer wach zu werden, nutze einfach die passenden Reise App und lass dir anzeigen, wo es laut Einheimischen den stärksten Espresso gibt!

Das Angebot von Reise Apps ist wirklich riesig und damit du gleich weißt, welche Reise Apps wirklich etwas taugen, haben wir hier eine Übersicht für dich zusammengestellt!

Die besten Reise Apps für deinen nächsten Trip!

Apps für die besten und günstigsten Flüge

Skyscanner

Mit Skyscanner findest du schnell günstige Flüge weltweit, denn diese Reise App vergleicht hunderte Fluglinien. Eine geniales Feature ist „Alle Orte“-Funktion, die du nutzen kannst, wenn du noch nicht genau weißt wo es hingehen soll. Damit findest du günstige Flüge zu allen möglichen, traumhaften Orten, die du vielleicht gar nicht auf dem Schirm hattest.

Du kannst die Suchergebnisse nach Preis, Fluglinie oder Abflug- und Ankunftszeiten filtern und durch die Tabellenansicht hast du gleich eine praktische Übersicht der Preise für eine ganze Woche oder einen ganzen Monat. Außerdem kannst du dir automatische Preisbenachrichtigungen schicken lassen, und bekommst direkt Bescheid, wenn sich die Flugpreise für deine Wunschroute ändern sollten!

Die Skyscanner Reise App ist kostenlos und du kannst sie dir hier für Android und  hier für iOS runterladen.

Momondo

Auch die kostenlose Momondo App hilft dir, schnell und einfach die günstigsten Flüge zu finden. Alle großen Airlines, aber auch Billigflieger werden durchsucht. Der Preiskalender zeigt dir die Durchschnittspreise für Flugtickets an verschiedenen Tagen, was echt praktisch ist, wenn du flexibel bei deinen Reisedaten bist. Wenn du ein Profil eingerichtet hast, werden darin dein Suchverlauf und alle Favoriten gespeichert und das auf all deinen Geräten.

Falls du noch spontan auf der Suche nach einem Hotel bist, kannst du die „Heute Abend in meiner Nähe“-Funktion nutzen. So findest du gute Last-Minute-Angebote.

Hier kannst du dir diese praktische Reise App für iOs und hier für Android runterladen!

Apps für gemütliche Betten

Booking.com

Booking.com hat eine riesige Auswahl an verschiedenen Unterkünften weltweit, sei es Hostels, Bed&Breakfasts, Motels oder Luxushotels. Egal, wie viel Budget du zur Verfügung hast, du finest hier sicherlich ein passendes Zimmer!

Natürlich kannst du die Suchergebnisse nach Preis, Bewertungsergebnis oder nach Lage sortieren, und findest so schneller dein Traum-Bett. Weitere Filterfunktionen sind zum Beispiel WLAN, Frühstück, Pool oder Spa-Bereich. Eben alles, was du dir wünschen kannst!

Wenn du einmal deine Kreditkarte angegeben hast, läuft alles ganz automatisch. Und sobald du öfters über Booking.com gebucht hast, erhältst du den Genius-Status, der dir exklusive Angebote mit Rabatten anzeigt. Praktisch ist auch, dass die Bestätigung deiner Buchung ganz ohne WLAN angesehen werden kann.

Diese coole Reise App kannst du hier für Android und hier für iOS kostenlos herunterladen.

AirBnB

AirBnB bietet dir Zugang zu den coolsten privaten Unterkünften weltweit: über 600.000 Inserate in mehr als 34.000 Städten sind im Angebot! Mit der kostenlosen Reise App kannst du ganz einfach Gastgeber kontaktieren, deine sogenannte Wish List erweitern oder direkt dein nächstes Traum-Zuhause buchen. In deinem Reiseplan findest du eine super Übersicht über deine nächsten Buchungen und Infos zur Anreise wie zum Beispiel eine Wegbeschreibungen.

Wenn du deine Wohnung während deiner Reise über AirBnB vermietest, kannst du in der App auch in den Gastgeber-Modus wechseln und dein Inserat so ganz einfach über dein Smartphone verwalten. Ein potentieller Gast hat eine Frage, oder deine Wohnung ist noch länger frei, weil du von deinen Abenteuern noch nicht genug hast? Antworte ganz einfach von unterwegs auf Anfragen und aktualisiere die Verfügbarkeit deines Kalenders – alles schnell und unkompliziert erledigt!

Die AirBnB App kannst du ganz einfach hier für iOS und hier für Android runterladen!

Couchsurfing

Mit der kostenlosen Couchsurfing App findest du super einfach kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten bei Einheimischen auf der ganzen Welt. Über 10 Millionen Reisefans sind mittlerweile Teil der Community! Couchsurfing ist genau das Richtige, wenn du nicht allein sein willst und einen Einblick in die Kultur des Landes bekommen willst. Es finden außerdem regelmäßig Couchsurfing-Events statt, bei denen du auch andere Reisende triffst und sich sicherlich die eine oder andere Freundschaft entwickeln wird!

Mit der App kannst du Anfragen ganz einfach verwalten, aber auch schnell nach deiner nächsten Unterkunft suchen. Hier geht’s zum Download der App für iOS und hier für Android!

Mit diesen Apps bereitest du dich richtig vor

Vorbereitung / Reise Apps

(c) tab62

Pack The Bag

Du brauchst Hilfe beim Packen, weil du schon öfters etwas vergessen hast? Die Pack The Bag App wird dir helfen, dass dir das nicht mehr passiert und du ganz entspannt in deine Reise starten kannst, ohne zwischendurch Panikattacken zu bekommen. Du bekommst eine Liste zum Abhaken, die dir die nötige Sicherheit gibt, dass du alles Wichtige dabei hast!

Insgesamt kannst du aus über 650 Gepäckstücken in 26 Kategorien auswählen, aber auch neue hinzufügen, neue Packlisten aus bereits vorhandenen Listen erstellen oder Packlisten per E-Mail verschicken. Außerdem gibt es die Funktion, Erinnerungen einzustellen, die dich das Packen nicht vergessen lassen. Super nützlich und ebenfalls umsonst!

Hier kannst du dir die Pack The Bag App für iOS runterladen!

CheckMyTrip

Du verlierst schnell mal den Überblick über deine Buchungen? Dann ist das deine App! CheckMyTrip speichert alle deine Buchungen in einer kostenlosen App, sei es Flüge, Hotels, Mietwagen, Touren oder Restaurant Reservierungen. Die Reiseplanung synchronisiert sich außerdem mit deinem Kalender und du bekommst Benachrichtigungen, wenn sich an deinen Flugzeiten etwas ändert. Bei den meisten großen Airlines kannst du dich auch über die App einchecken – richtig praktisch!

All deine Buchungsbestätigungen schickst du einfach per Mail an trips@checkmytrip.com und schon sind sie in deinem Reiseplan aufgeführt. Kein großes Hin und Her, keine tausend Schritte, ganz einfach.

CheckMyTrip kannst du dir hier für Android und hier für iOS runterladen!

Praktische Reise Apps für unterwegs

Währungsrechner – Finanzen100

Wenn du gerade erst in einem Land angekommen bist, dauert es meistens ein bisschen, bis du den Umrechnungskurs im Kopf hast. Das Gericht kostet 50 Rupie, ist das nun viel, oder wenig? Genau in diesen Momenten ist so ein Währungsrechner perfekt, vor allem wenn er auch offline funktioniert. Über 160 Währungen sind in der App gespeichert.

Für einen besonders schnellen Zugriff kannst du deine meistgenutzten Wechselkurse in der Favoritenliste speichern. Wenn du dir also nicht sicher bist, gib einfach schnell den Betrag ein und du weißt über den Preis Bescheid!

Hier kannst du dir die kostenlose App für iOS und hier für Android runterladen!

Google Übersetzer

Die kostenlose App verfügt über verschiedene nützliche Funktionen. Zum einen kannst du über die Tastatur Texte in 90 Sprachen übersetzen lassen, aber auch Spracheingaben sind für 40 Sprachen verfügbar. Außerdem kannst du mit deiner Kamera Texte abfotografieren und bekommst sie in 26 Sprachen von der App übersetzt. Selbst wenn du offline bist, kann es so kaum noch zu Missverständnissen kommen, wenn du unterwegs mal nicht die Sprache verstehst!

Diese praktische Reise App kannst du dir hier für Android und hier für iOS runterladen!

Trailwallet

Trailwallet ist beste App, um deine Kosten auf Reisen im Blick zu behalten! Du kannst deine Ausgaben nach Reise oder Monat sortieren und dir ein tägliches Budget setzen. Genauso ist es möglich, ein Budget für deine ganze Reise festzulegen und nachzuschauen, wie viel du schon aufgebraucht hast und was noch übrig ist.

Wann immer du etwas bezahlst, trage den Preis ein, weise eine Kategorie sowie ein Tag zu, und fertig. Danach kannst du die Belege getrost wegwerfen und hast dennoch alles Kosten auf dem Schirm.

Die Beträge können ganz einfach in jeder Währung eingefügt werden, während die App automatisch den tagesaktuellen Kurs verwendet. Für die ersten 25 Produkte ist die App umsonst, danach kostet sie einmalig 2,69 €.

Hier kannst du dir Trailwallet für iOS runterladen!

Halte deine Abenteuer in Bildern fest!

VSCO Cam

VSCO Cam ist unsere kostenlose Lieblingsapp zum Bearbeiten von Bildern. Du kannst deine Aufnahmen bearbeiten, ohne sie komplett zu überladen. Features wie Belichtungsdauer, Farbtemperatur, Kontrast, Drehen oder Zuschneiden lassen deine Bilder noch besser aussehen. Probier einfach ein bisschen herum, bis du die richtige Einstellung für dich gefunden, und ein schönes Bild erstellt hast.

Wenn dir das zu anstrengend ist, gibt es auch praktische, bereits voreingestellte Bearbeitungsfilter, die deine Bilder ebenfalls schnell verbessern. Zudem kannst du dir für einen geringen Betrag weitere Filter kaufen und so freischalten lassen.

VSCO Cam kannst du dir hier für iOS und hier für Android runterladen!

Instagram

Mit der kostenlosen Instagram App teilst du die schönsten Momente deiner Reise mit Freunden, Familie und Menschen auf der ganzen Welt. Deine Fotos werden ganz einfach auch auf Facebook oder Twitter veröffentlicht, denn die Plattformen sind verknüpft. Diese Funktion kannst du aber ausstellen, wenn du es nicht möchtest.

Diverse Filter und Bearbeitungsmöglichkeiten stehen dir zur Verfügung, damit du deine Bilder noch besser aussehen lassen kannst, falls dir das mit richtigen Bildbearbeitung-Apps wie VSCO Cam zu viel wird.

Instagram ist außerdem eine super Möglichkeit, neue, schöne Orte, Restaurants, Cafés und Ähnliches zu entdecken. Basierend auf deinen Lieblingsinstagrammern und -Bildern kannst du immer wieder nach neuen Leuten und Orten suchen. Folge zum Beispiel coolen Reisebloggern, denn sie bieten immer super Inspiration und führen dich an neue Traumziele!

Hier geht’s zum Download der App für iOS und hier für Android!

Musik macht jede Reise schöner!

Spotify

Kennst du das: Du bist mit dem Auto unterwegs, der Radiosender wäre eigentlich cool, aber bricht immer ab? Mit Spotify hast du deine Lieblingsmusik immer dabei, ob auf dem Handy oder Tablet. Suche nach Tracks, Künstlern oder Alben, erstelle und teile Playlists und lass dich von persönlichen Empfehlungen inspirieren.

Wenn du dir zunächst für einen Monat einen Test-Account holst, kannst du alle Features kostenlos ausprobieren. Mit einem Premium-Account kannst du deine Musik nach Ablauf auch offline anhören, auf allen Geräten und dies komplett anzeigenfrei. In Deutschland kostet der Premium-Account 12.99 €.

Hier kannst du dir Spotify für iOS und hier für Android runterladen!

Apps zur Orientierung

Google Maps

Google Maps hilft dir kostenlos, dich an einem neuen Ort schnell zurecht zu finden und zeigt dir die besten Routen, wie du von wo nach wo kommst. Die App enthält Karten für 220 Länder und Gebiete. Wenn du mit einem Mietwagen unterwegs bist, kann Google Maps auch super als Navigationssystem dienen, sogar mit Sprachfunktion.

Aber auch öffentliche Verkehrsmittel zeigt dir die App an, genauso wie die aktuelle Verkehrslage und eine automatische Neuberechnung der Route bei Störungen. Street View-Bilder sind teilweise auch verfügbar, um noch einfacher dein Ziel zu finden.

Hier bekommst du Google Maps für iOS und hier für Android!

Citymaps 2go

Mit dieser App verlierst du nie wieder die Orientierung, denn die Karten funktionieren auch offline, ohne Roaming. Sie ist kostenlos, beinhaltet auch diverse Reiseführer-Inhalte und Tipps für Restaurants oder Hotels, auch von Einheimischen. Über GPS siehst du auch immer direkt, wo du dich aufhältst und hinbewegst. Du kannst außerdem Orte, die du besuchen willst speichern, sie auf einer Karte anheften und hast so jederzeit Zugriff darauf.

Citymaps 2go kannst du dir hier für Android und hier für iOS runterladen!

Wifi, Cafés und coole Orte!

Wifi Finder

Manchmal kann es ganz schön nervig sein, wenn du auf Reisen bist, noch keine SIM-Karte hast und Wlan brauchst, um etwas nachzuschauen. Die praktische, kostenlose Wifi App löst dieses Problem ganz einfach: In der Datenbank sind über 550.000 Orte mit kostenlosem oder -pflichtigem Wifi eingetragen. Natürlich funktioniert sie App sowohl online als auch offline!

Den Wifi Finder bekommst du hier für Android und hier kannst du dir den Wifi Finder runterladen!

Foursquare

Dank Foursquare entdeckst du kostenlos tolle Ort auf der ganzen Welt, sei es Restaurants, Cafés, Bars oder sogar coole Aktivitäten und nette Läden in deiner Nähe. Du gibst an, was du gerne isst und was dir gefällt und die App sucht dir passende Ergebnisse heraus. Darauf basierend werden dir immer wieder neue Orte vorgeschlagen. Wenn du dann einen Ort erreicht hast, erhältst du noch weitere zusätzliche Tipps, wie zum Beispiel was du unbedingt bestellen oder tun solltest. Du kannst aber auch anderen Personen folgen, die einen ähnlichen Geschmack haben wie du, und dich so immer wieder aufs Neue inspirieren lassen.

Hier kannst du Foursquare kostenlos für iOS und hier für Android herunterladen!

Workhardanywhere

Vor allem wenn du digitaler Nomade oder freiberuflich tätig bist, so wie wir, ist eines der nervigsten Dinge, in einer neuen Stadt einen Ort zum Arbeiten zu finden. Grundvoraussetzung: Ein gut funktionierendes, stabiles Wlan und dazu am besten noch leckeren Kaffee. Dann hast du ein Café gefunden, aber sobald du mit dem Surfen loslegst, stellst du fest, dass das Wlan unglaublich langsam und quasi nicht brauchbar ist oder es keine Steckdosen gibt.

Die kostenlose App Workhardanywhere löst dieses Problem. Sie bewertet die Geschwindigkeit des Internets, Größe des Arbeitsplatzes und vieles mehr.

Hier kannst du Workhardanywhere für iOS runterladen!

Reise Apps erleichtern das Leben unterwegs!

Du siehst, es gibt eigentlich fast für jedes Problem Reise Apps, die eine Lösung bieten. Wirklich allein musst du auf keiner Reise mehr sein und mithilfe einiger dieser Apps kannst du auch dein Reisebudget deutlich schonen. Wir nutzen alle diese Reise Apps nahezu täglich und können behaupten, dass wir dadurch eine Menge Zeit, Geld und Nerven sparen. Fang also auch an, dir das Reisen leichter zu machen und stattdessen noch mehr Zeit für Abenteuer zu haben!

Welche Reise Apps nutzt du unterwegs? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Kommentar verfassen

12 Kommentare zu „Reise Apps: Die nützlichsten Apps für unterwegs!

  1. andi on

    Wollte ich gerade sagen ….TripAdvisor ? Agoda 😉 ? Gerade wenn man neu in einer Gegend ist .
    Danke dennoch für deine Tipp, werde sie gleich mal testen.
    LG

    Antworten
  2. Victoria on

    Ich benutze spotted by locals und USE-IT sehr gerne, um individuelle Tipps von Locals bei Städtereisen zu bekommen. Happy Cow, um vegetarische Restaurants zu finden. Dict.cc für offline Wortschatz. Und MyPostcard, um Karten zu verschicken.

    Antworten
  3. Miriam on

    Ich nutze noch die App „Globo“, um immer gleich zu wissen, wie spät es wo auf der Welt ist. Manchmal ganz hilfreich :). Die App ist sehr schlicht, schick und übersichtlich gestaltet, find ich gut.

    Außerdem finde ich „My Postcard“ auch ganz witzig, um spontan mal ein selbst gemachtes Bild als Postkarte zu verschicken.

    Immer dabei ist auch „Wunderlist“. Einfach total praktisch diese App!

    Antworten
  4. Andreas on

    Die beste App fehlt. Unser Schweizer Taschenmesser beim Wandern und Biken: OSMand+
    Offline-Navigation, trackt deine Strecken inklusive Höhenmeter, findet POIs und vieles mehr. Gibt einen Artikel dazu auf unserem Blog.

    Gruß
    Andreas

    Antworten
  5. Patascha on

    Hey Line & Sebastian!
    Da wir ständig mir unserem CamperVan „Betty“ durch Europa unterwegs sind, ist die Park4night-App zur Zeit unser absoluter Favorit. Mit dieser App können wir uns problemlos einen Stellplatz für die Nacht suchen und sind dabei schon an so einige traumhafte Spots gelangt. Trail Wallet nutzen wir auch zum Verwalten unseres monatlichen Budgets.
    LG Patascha

    Antworten
  6. Enrique on

    Vielen Dank für die praktische Auswahl an Reise-Apps. Gut sind auch diese hier:

    Ein Sprachübersetzer, der Gesprochenes direkt in jegliche andere Sprache übersetzt:
    https://itunes.apple.com/app/apple-store/id1241370138?mt=8

    Und mein Favorit, ein Textübersetzer, perfekt für das Übersetzen von Etiketten bei Einkäufen, Fahrplänen etc.
    https://itunes.apple.com/app/apple-store/id1265091044?mt=8

    Dann ist ein Währungsrechner in vielen Ländern natürlich noch sehr hilfreich
    https://itunes.apple.com/app/apple-store/id1233113412?mt=8

    Liebe Grüße
    Enrique

    Antworten