Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Seiser Alm in Süd Tirol: Ein Traumziel Für Jeden Amateur Wintersportjunkie

Hast du dich schon dazu entschieden wo du dieses Jahr Ski oder Snowboarden fahren gehst? Wenn du mir bereits auf Facebook, Instagram oder Twitter folgst, dann weißt du bestimmt, dass ich letztens auf der Seiser Alm in Süd Tirol war. Dann weißt du auch, dass ich mit Christine von Lilies Diary, ganz viel Spaß hatte als wir bei Traumwetter die Pisten runtergesaust sind. Die Seiser Alm, so sagte man mir, hat die perfekten Skikonditionen für Amateur und Fortgeschrittene Winterenthusiasten.

Vor einigen Wochen war ich bereits, nach einem schweren Unfall zum ersten mal nach 5 Jahren, auf dem Stubaier Gletscher in der nähe von Innsbruck in Österreich zum Ski fahren. Ich merkte, dass Ski fahren wie Fahrradfahren ist, und man dieses nicht so schnell verlernt. Deshalb dachte ich, dass ich auf der Seiser Alm ein bisschen mehr Gas gebe!

Die Pisten auf der Seiser Alm in Süd Tirol sind riesig. Schön breite und lange Pisten laden zum entspannten oder rasanten Skifahren ein. Dank der Breite, verläuft sich die Anzahl der Skifahrer und man hat das Gefühl oft alleine auf der Piste zu sein.

60 Pistenkilometer und ein langer Snowpark

Die Seiser Alm in Süd Tirol hat über 60 Pistenkilometer die zum Ski fahren einladen. 18 von diesen Pisten sind für Anfänger ausrichtet (Blaue Pisten), 40 für Fortgeschrittene (Rote Pisten) und 2 für Profis (Schwarze Pisten.)

Und wenn die 60 nicht genug sein sollten, dann gibt es noch einen 1500 Meter langen Snowpark der jeden Adrenalinjunkie einlädt sich richtig auszutoben.

skiing at seiser alm italy

Perfekte Bedingungen für ein Skiabenteuer

Als, ich die Seiser Alm besuchte, hatten wir die besten Bedingungen. Traumhaft blauer Himmel, den ganzen Tag schien die Sonne und die Temperaturen lagen leicht unter dem Nullpunkt. Da man sich beim Ski fahren viel bewegt, zumindest sollte man das, wird der Körper schnell Warm und die eigentliche Bibberkälte fühlt sich schnell sehr angenehm an.

Tolle Aussicht über Süd Tirol

Als ich an der Gondelstation mit dem Bus aus Bozen ankam, hätte ich niemals gedacht, dass dies so ein Winterparadies sein könnte. Als ich ausstieg sah ich eigentlich nicht viel. Zumindest, keinen Schnee und auch sonst war es sehr dunkel, weil wenig Sonne in das Tal schien. Die Schneefallgrenze war weit über uns und überhaupt nicht sichtbar. Für eine Sekunde, dachte ich, worauf ich mich hier eingelassen habe. Aber kaum kam saßen wir in der Gondel ging es im wahrsten sinne des Wortes, Berg Auf! Die Schneefallgrenze war schnell erreicht und kaum waren wir über dem Kam hinweg, erschloss sich ein weißes Wunderland vor unseren Augen.

Bench at Seiser Alm in Italy

Kaum da, wartete das Skimobil auf uns und fuhr uns auf unsere Hütte. Die Dibaita Puflatschhütte, ist Traumhaft uns liegt quasi direkt am Hang Richtung Tal. Die Aussicht von Terrasse ist Atemberauben!

Bei einem Spaziergang im Schnee war ich schier abgelenkt von der Ruhe die mich umgab. Wenige Orte gibt es noch, wo man sich so aus der Gesellschaft katapultieren kann. Kein Smog und keine Geräusche an die man sich bereits so sehr gewöhnt hat, dass es einem erst auffällt das sie existieren, wenn sie mal nicht präsent sind!

Nur du und die Natur für ein paar Minuten im Einklang. Toll!

Warst du schon mal auf der Seiser Alm oder würdest du dort gerne hin? Ich freue mich sehr deine Meinung in den Kommentaren.

Herzlichen Dank an Seiser Alm Turismus für die tolle Gastfreundlichkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Kommentar zu „Seiser Alm in Süd Tirol: Ein Traumziel Für Jeden Amateur Wintersportjunkie

  1. Tobias on

    Wow, Dolomiti! War dort vor einigen Jahren Ski fahren, die Gegend ist unfassbar schön! Und das Essen erst… Leider klappt Winterurlaub im Schnee dieses Jahr nicht, aber in den nächsten Jahren hoffentlich wieder mal!

    Antworten