Handgepäck im Flugzeug: Alles was du vor deinem Flug wissen musst

Mit Handgepäck im Flugzeug reisen
Off The Path Autor Sebastian Canaves Unterwegs Mit Handgepäck

Was das Thema Handgepäck angeht, weiß Sebastian Bescheid. Denn als Globetrotter reist er am liebsten nur mit Rucksack und kann dank seiner Erfahrung alles zu dem Thema verraten.

Icon RechtsMehr lesen
Icon UntenWeniger lesen

Du blickst beim Thema Handgepäck nicht mehr durch? Was zählt zum Handgepäck? Welche Handgepäckbestimmungen gibt es? Und wird das Handgepäck richtig gepackt? Kein Problem, Sebastian kennt sich aus und kann dir die Fragen beantworten. Da er viel reist, weiß er bestens Bescheid und kann dir hilfreiche Tipps und Infos geben.

Mit seiner Expertise packst du dein Handgepäck zukünftig ideal und vermeidest Probleme am Flughafen.

Kalendersymbol
Aktualisiert am 07.01.2024
Veröffentlicht am 05.01.2024

Dieser Beitrag enthält Empfehlungs-Links. Wenn du über einen der Links etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine Provision. Du zahlst dadurch nicht mehr, kannst so aber unsere Arbeit unterstützen – danke!

Dein Flug ist gebucht und die Vorfreude auf deine Reise steigt. Jetzt geht es ans Packen. Wenn du wie wir gerne nur mit Handgepäck unterwegs bist, ist hier Taktik angesagt. Der Platz ist begrenzt und die meisten Airlines haben strenge Vorschriften, die beachtet werden sollten.

In diesem Artikel bekommst du alle Informationen, die du beim Handgepäck im Flugzeug beachten solltest. Ganz nebenbei verraten wir dir noch richtig hilfreiche Pack-Hacks und zeigen dir, mit welchen Handgepäckstücken wir unterwegs sind.

Lies auch diese Beitrage

Mit der richtigen Reiseversicherung im Gepäck startet man sorgenfrei in den Urlaub
Die richtige Reiseversicherung
Überblick & Empfehlungen über alle wichtigen Versicherungen
Unsere Tipps und Empfehlungen für die besten Kreditkarten zum Reisen
Die beste Reisekreditkarte
Infos & Tipps zu Kreditkarten für Reisen
Mit einer guten Auslandskrankenversicherung erlebt man einen sorgenfreien Urlaub
Auslandskrankenversicherung
Empfehlungen für die besten Reisekrankenversicherungen
Mietwagen Ohne Kreditkarte
Mietwagen ohne Kreditkarte
So buchst du ein Auto ohne Kreditkarte

Handgepäck: Das Wichtigste in Kürze

  • bei den meisten Airlines darfst du kostenfrei ein Handgepäckstück mitnehmen

  • bezüglich Größe und des Gewichts gibt es unterschiedliche Bestimmungen, die jede Airline selbst festlegt

  • Flüssigkeiten sind im Handgepäck nur begrenzt erlaubt

  • nur mit Handgepäck zu reisen, hat auch viele Vorteile

Mit Handgepäck Reisen

Das zählt alles zum Handgepäck

Zum Handgepäck gehören alle Gegenstände, die du mit in die Flugzeugkabine nimmst. Bei den meisten Fluggesellschaften darfst du in der Economy Class als Fluggast ein Handgepäckstück mit an Bord bringen.

Einige Airlines erlauben zusätzlich zum ersten Handgepäck noch eine kleine Handtasche oder eine Laptop Tasche. Weitere notwendige Dinge, wie Krücken oder ein Regenschirm, dürfen zusätzlich mit an Bord.

Bist du mit Baby oder Kleinkind unterwegs, ist zusätzliches Handgepäck erlaubt. Das sind:

  • eine Baby-Tragetasche

  • ein faltbarer Buggy

  • ein Kinderautositz

Abenteuer-Gruppenreise durch Namibia mit Off The Path

Kommst du mit uns auf Reisen?

Wir sind nicht nur Reiseblogger, sondern auch Reiseveranstalter. Mit uns kannst du besondere Gruppenreisen erleben. Ob eine Hundeschlittentour durch Finnisch Lappland oder aber auch eine Reise nach Namibia. Bist du bereit für ein großes Abenteuer?

jetzt buchen

Handgepäckbestimmungen: Welche Maße sind erlaubt?

Am liebsten würden wir dir an dieser Stelle eine einheitliche Angabe bieten. Aber eine gesetzliche Vorgabe gibt es nicht und jede Airline hat ihre ganz eigenen Bestimmungen. Diese können sich auch generell immer mal ändern.

Damit du am Flughafen nicht plötzlich mit zu viel Gepäck da stehst, solltest du vor dem Packen stets einen Blick in deine Tarifbestimmungen oder auf die Website der Airline werfen.

Die gängigen Maße für das Handgepäck sind 50 cm × 40 cm × 20 cm Höhe x Breite x Tiefe). Das ist die offizielle Empfehlung der IATA (International Air Transport Association), bei der fast alle internationalen Fluggesellschaften Mitglied sind. Standardgewicht für das Gepäckstück bewegt sich zwischen sechs und acht Kilogramm.

Diese Bestimmungen können je nach gebuchtem Tarif auch deutlich variieren. In der Business Class hast du meistens mehr Freigepäck zur Verfügung.

Was passiert, wenn meine Handgepäckstücke nicht den Abmessungen entsprechen?

Werden die Maße der Fluggesellschaft überschritten, musst du in der Regel am Gate eine Zusatzgebühr zahlen. Dein Gepäckstück wird dann im Frachtraum verstaut. Diese Zusatzgebühr kann recht hoch sein und variiert je nach Route. Bei Ryanair zum Beispiel, zahlst du für jedes zusätzliche Kilogramm eine Übergepäckgebühr von 11 Euro.

Alle Maße in der Übersicht

Reisen nur mit Handgepäck

Bist du auch gerne nur mit Handgepäck unterwegs? Für manche Menschen ist das unvorstellbar, aber wir mögen Minimalismus. Je leichter unser Gepäck ist, desto unbeschwerter reisen wir.

Große Koffer haben wir auf unseren Reisen nie dabei.

Das bedeutet aber nicht, dass wir auf unseren Reisen täglich mit denselben Klamotten rumlaufen. Wir reduzieren uns auf das, was wir auch wirklich benötigen.

Dazu zählen das Wichtigste an Kleidung, eine gute Reiseapotheke und unser technisches Equipment. Ohne unsere Reisekameras (LINK Artikel Reisekameras ) geht nix. Die nehmen wir aber schon aus Sicherheitsgründen immer mit ins Handgepäck.

Die Vorteile beim Reisen mit wenig Gepäck

Bei einem ganz günstigen Tarif ist häufig gar kein aufgegebenes Gepäck inbegriffen und kann nur gegen eine hohe extra Gebühr hinzugebucht werden. Wenn du also lediglich mit Handgepäck reist, sparst du viel Geld.

Vor allem die Billig- Airlines versuchen über das zusätzlich eingecheckte Gepäck ihre Einnahmen zu erhöhen.

Ein weiterer Vorteil von Reisen nur mit Handgepäck: Du sparst dir das lästige Warten am Flughafen, wie zum Beispiel am Kofferband oder am Check-in.

Ganz nebenbei umgehst du das Risiko eines Gepäckverlustes (Link: Gepäck verloren).

Und last but not least: Wird weniger Gepäck transportiert, bedeutet das eine geringere CO₂-Emission bei Flugreisen und trägt somit zur Umweltfreundlichkeit bei.

So packst du dein Handgepäck richtig

Um platzsparend zu packen, empfehlen wir dir Packtaschen. Diese lassen sich optimal im Koffer oder Rucksack verstauen.

Schwere Sachen packst du ganz nach unten. Obenauf liegen idealerweise Dinge, die du vor oder während des Fluges benötigst. Denk auch daran, dass einige Gegenstände bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen herausgeholt werden müssen.

Dazu gehören technische Ausrüstungen und Flüssigkeiten. Wenn du mit einem Rucksack reist, packst du am besten diese Dinge griffbereit in das Hauptfach.

Off-the-Path Logo
Du willst noch mehr Abenteuer und Tipps?

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an erhalte exklusive Einblicke und jede Menge Inspiration!

Unsere 5 Pack-Hacks für ein leichtes Handgepäck

Wir sind mittlerweile echte Profis im Packen und wissen genau, wie du das Gewicht in deinem Handgepäck so gering wie möglich hältst. Hier sind unsere fünf Pack-Hacks:

  • Stelle dir Outfits zusammen: Pack am besten komplette Outfits ein. So behältst du leichter den Überblick und vermeidest unnötige beziehungsweise doppelte Kleidungsstücke.

  • Ziehe schwere Kleidungsstücke an: Alles, was viel wiegt, trägst du am besten direkt am Körper. Schwere Wanderschuhe oder dicke Pullover nehmen viel Platz und Gewicht im Handgepäck ein.

  • Nutze den Zwiebellook: Das Schichtenprinzip ist bei uns immer angesagt. Dafür ziehst du einfach ein paar Kleidungsstücke übereinander und sparst so den Platz im Handgepäck.

  • Kaufe dir Pflegeprodukte vor Ort: Seife oder Duschgel bekommst du überall. Wenn du nicht auf deine eigenen Produkte verzichten möchtest, kannst du dir zu Hause etwas in ein spezielles Reiseflaschen-Set (ggfs. Affiliate-Link) abfüllen. Beachte aber unbedingt die Menge der zugelassenen Flüssigkeiten im Handgepäck.

  • Setze auf Funktionskleidung: Gerade wenn du in verschiedenen Klimazonen unterwegs bist, lohnt sich praktische Funktionskleidung. Wir schwören auf Zipper-Hosen und Kleidung mit schnelltrocknendem und schmutzabweisendem Material.

Mit Handgepäck in den Urlaub

Tasche, Trolley oder Rucksack: Welches Handgepäck ist am praktischsten?

Bei der Wahl deiner Handgepäckstücke hast du mehrere Möglichkeiten. Wir reisen gerne mit einem Rucksack. Den kannst du einfach auf den Rücken schwingen, hast deine Hände frei und er bietet viel Stauraum.

Du wirst dich wundern, was alles in einen guten Reiserucksack passt.

UND: Bei einem Rucksack oder einer Reisetasche hast du den Vorteil, dass du eventuell noch etwas herausnehmen kannst, um die Maße passend zu machen.

Unsere Empfehlungen für das ultimative Handgepäck

Durch unsere langjährige Erfahrung im Packen haben wir eins gelernt: Ins Handgepäck geht mehr rein, als vermutet. Dabei spielt natürlich auch das Gepäckstück an sich eine entscheidende Rolle.

Wir haben schon so einige Handgepäckstücke auf ihre Tauglichkeit getestet. Von Low-Budget-Produkten bis hin zu richtig hochwertigen Reiserucksäcken war alles dabei.

Unsere Favoriten für das Handgepäck sind:

Affiliate-Link
Rolling Thunder 22 von The North Face
The North Face ROLLING THUNDER 22

Mit den Maßen 53 x 35 x 21 cm stimmt er mit den Handgepäckvorschriften der meisten Airlines überein. Durch sein robustes Material eignet er sich auch für Aufenthalte in der freien Natur. Für uns war dieser Trolley das perfekte Gepäckstück auf unserer Namibia-Tour.

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Transporter Wheeled Duffle 40
Osprey TRANSPORTER WHEELED DUFFEL CARRY-ON

Dieser kompakte und robuste Rollkoffer verfügt über die Maßen 43 x 55 x 26 cm und wird von praktisch allen Fluggesellschaften als Handgepäck akzeptiert. Wir nutzen den Trolley seit Jahren und schätzen besonders die vielen Fächer, mit denen wir unseren Kofferinhalt perfekt organisieren können.

jetzt kaufen
Pfeil Icon zurück
Pfeil Icon weiter

Inhalt des Handgepäcks: Regeln und Besonderheiten

Für den Inhalt gibt es einige Vorschriften, die du unbedingt kennen solltest. Wir alle wissen, dass spitze Gegenstände nicht ins Handgepäck gehören.

Aber wie war das noch mit den Flüssigkeiten und sind diese an Bord erlaubt? Und gehören Medikamente dazu? Wir klären dich auf.

Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck

Die Mitnahme von Flüssigkeiten wird seit dem Jahr 2006 aus Sicherheitsgründen stark eingegrenzt. Damit soll verhindert werden, dass explosive Stoffe an Bord gelangen.

Aktuell kann pro Fluggast maximal ein Liter mitgenommen werden – ganz unabhängig vom gebuchten Tarif. Dieser muss in einzelne Behältnisse mit maximal 100 Millilitern aufgeteilt und in einem durchsichtigen und wiederverschließbaren Beutel transportiert werden.

Ausnahme bilden Flaschen aus dem Duty Free Shop

Flüssigkeiten, die 100 Milliliter überschreiten oder ohne Beutel transportiert werden, dürfen in der Regel nicht mit in die Kabine genommen werden.

Eine Ausnahme sind Getränkeflaschen aus dem Duty Free Shop am Flughafen. Diese sind auch im Handgepäck erlaubt, wenn sie 100 Milliliter überschreiten. Am besten bewahrst du nach dem Einkauf die Quittung dafür auf.

Unser Tipp: Viele Hygiene-Artikel gibt es in der passenden Reisegröße. Falls du deine persönlichen Produkte mitnehmen möchtest, kannst du diese in ein passendes Reiseflaschen-Set umfüllen.

Flüssigkeiten für Babys und Kleinkinder

Bist du mit Babys oder kleinen Kindern unterwegs, gelten Sonderregelungen. Du kannst mehr als die vorgeschriebenen 100 Milliliter mit ins Handgepäck nehmen und es gibt keine klar definierte Begrenzung.

Generell sollte die Menge der Getränke für dein Kind zur Länge des Fluges passen. Du kannst sie auch direkt in das Fläschchen füllen beziehungsweise Nahrung im Gläschen lassen.

Bei der Sicherheitskontrolle sollten die Flüssigkeiten separat vorgezeigt werden. Sie werden dann gewöhnlicherweise auf Sprengstoff getestet.

Medikamente im Handgepäck

Bei flüssigen Medikamenten musst du eventuell nachweisen, dass du diese auch tatsächlich für den Flug brauchst. Solltest du ein Asthma-Spray, Insulin oder Ähnliches benötigen, dann empfehlen wir dir ein Attest zu besorgen.

Das kannst du dann bei eventuellen Rückfragen an der Sicherheitskontrolle vorlegen. Generell sind notwendige Medikamente im Handgepäck an Bord erlaubt.

Mitnahme von E-Liquids und E-Zigaretten

E-Liquids oder E-Zigaretten müssen auf deiner Flugreise im Handgepäck verstaut werden und dürfen auf keinen Fall mit in den Frachtraum des Flugzeugs.

Es gab schon Vorfälle, bei denen sich die Heizelemente im Koffer versehentlich eingeschaltet und Brände verursacht haben.

Bei der Menge des Liquids gelten seitens der Airlines die gleichen Bestimmungen wie für Flüssigkeiten: Aufbewahrung in einer durchsichtigen und wiederverschließbaren Plastiktüte und maximal 1 Liter Flüssigkeit.

Mit Handgepäck in den Urlaub

Diese Dinge sind im Handgepäck strengstens verboten

Um die Sicherheit aller Personen an Bord zu gewährleisten, sind einige Dinge im Handgepäck untersagt. Dazu gehören

  • Pistolen, Waffen und Munition

  • Nachbildungen von Waffen (auch Kinderspielzeug, das man mit Waffen verwechseln könnte)

  • Messer, Scheren, Stricknadeln, Rasierklingen und Nagelfeilen mit Klingenlänge von mehr als 6 cm

  • Betäubungs- und Abwehrspray (zum Beispiel Pfefferspray)

  • Elektroschocker

  • Lithium-Metall- oder Lithium-Ionen-Batterien und -Akkus mit einem Lithiumgehalt von mehr als 2 g und über 100 Wh

  • Feuerwerkskörper

  • Dinge, die als Waffe eingesetzt werden können (zum Beispiel Ski- und Wanderstöcke oder Schlittschuhe)

  • Gegenstände, die als (Schlag)Waffe verwendet werden können (z.B. Golfschläger)

  • chemische, toxische oder entflammbare, explosive Stoffe

Kennst du schon unseren Podcast? Dein perfekter Begleiter für deine Reisen!

In unserem Podcast unterhält sich Sebastian mit anderen Reiselustigen. Ob Expeditionen zur Antarktis oder Trekking durch den indonesischen Jungle, die Themen sind abwechslungsreich und spannend. Jede Woche am Dienstag kommt eine neue Folge raus.

jetzt reinhören

Häufige Fragen zum Handgepäck

Pfeil Icon
Was zählt als Handgepäck?

Als Handgepäck zählen alle Gegenstände, die vom Passagier an Bord mitgenommen werden. Dazu zählen auch notwendige Accessoires, wie Krücken oder Ähnliches. Bei einigen Fluggesellschaften können auch faltbare Buggys, Kinderautositze oder Gehilfen als Handgepäck mit an Bord genommen werden.

Pfeil Icon
Wie groß und schwer dürfen die Handgepäckstücke sein?

Handgepäckstücke dürfen so groß und schwer sein: Die gängige Größe für das Handgepäck ist 55 cm × 35 cm × 20 cm. Das Standardgewicht für dein Handgepäck bewegt sich zwischen sechs und acht Kilogramm. Es gibt auch Airlines, die deutlich mehr Gewicht gewähren, wie die Fluggesellschaft British Airways.

Für detaillierte Informationen solltest du dich auf der Website der gebuchten Airline informieren.

Pfeil Icon
Was passiert, wenn mein Handgepäck zu groß oder zu schwer ist?

Wenn dein Handgepäck zu groß und zu schwer ist, musst du in der Regel am Gate eine Zusatzgebühr zahlen. Dein Gepäckstück wird dann im Frachtraum verstaut.

Pfeil Icon
Welche Gegenstände sind im Handgepäck verboten?

Gegenstände wie beispielsweise Waffen, Scheren, Batterien oder auch entflammbare Dinge sind im Handgepäck verboten. Eine vollständige Übersicht der verbotenen Gegenstände im Handgepäck findest du hier. 

Pfeil Icon
Wie viel Flüssigkeiten darf ich mit ins Handgepäck nehmen?

Du darfst aktuell maximal einen Liter Flüssigkeit ins Handgepäck mitnehmen. Ausnahmen gelten für Babys und Kleinkinder und für Getränke aus dem Duty Free. Diese sind nicht auf einen Liter begrenzt.

Pfeil Icon
Wo kann ich am besten passende Handgepäckstücke kaufen?

Du kannst die passenden Handgepäckstücke online kaufen. Wir haben schon viele Modelle getestet und haben dir hier unsere absoluten Favoriten zusammengestellt, die auch von den meisten Airlines als Handgepäck akzeptiert werden.

Pfeil Icon
Wird das Handgepäck kontrolliert?

Das Handgepäck wird generell an der Sicherheitskontrolle vor dem Abflug noch einmal kontrolliert. Nach erfolgreicher Kontrolle darf es dann mit ins Flugzeug genommen werden.

Pinterest Handgepäck Im Flugzeug Pinterest IconPin

Noch mehr Reisetipps auf Pinterest

Speichere diesen Beitrag und folge Off The Path auf Pinterest. Entdecke noch mehr praktische Ideen für deine Reiseplanung, schöne Wanderungen und jede Menge Reisetipps für dein nächstes Abenteuer.

Pinterest
Off The Path Autor Sebastian Canaves Unterwegs Mit Handgepäck

Was das Thema Handgepäck angeht, weiß Sebastian Bescheid. Denn als Globetrotter reist er am liebsten nur mit Rucksack und kann dank seiner Erfahrung alles zu dem Thema verraten.

Icon RechtsMehr lesen
Icon UntenWeniger lesen

Du blickst beim Thema Handgepäck nicht mehr durch? Was zählt zum Handgepäck? Welche Handgepäckbestimmungen gibt es? Und wird das Handgepäck richtig gepackt? Kein Problem, Sebastian kennt sich aus und kann dir die Fragen beantworten. Da er viel reist, weiß er bestens Bescheid und kann dir hilfreiche Tipps und Infos geben.

Mit seiner Expertise packst du dein Handgepäck zukünftig ideal und vermeidest Probleme am Flughafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert