Mit diesen Tipps kannst du bequem im Auto schlafen

Tipps Auto Schlafen: Frau blickt vom Schlafplatz im Auto auf See.
Sebastian Canaves Gibt Tipps Zum Im Auto Schlafen

Sebastian ist ein abenteuerlustiger Reiseblogger mit einer besonderen Vorliebe: das Übernachten im Auto. Mit einem ausgeprägten Sinn für Freiheit und Unabhängigkeit hat er schon einen 4×4 Mercedes Sprinter speziell für diese Art des Campings umgebaut.

Icon RechtsMehr lesen
Icon UntenWeniger lesen

Auf zahlreichen Trips hat Sebastian die Nacht unter dem Sternenhimmel in seinem Fahrzeug verbracht. Dabei hat er nicht nur die raue Schönheit der Westalpen erfahren, sondern auch die malerischen Landschaften Nordspaniens auf einer Rundreise erkundet. Jede Übernachtung im Auto ist für ihn ein besonderes Erlebnis, das seine Reisen noch authentischer und unvergesslicher macht.

Als leidenschaftlicher Camper weiß Sebastian genau, was es braucht, um komfortabel und sicher in der Natur zu schlafen. Sein Jeep ist daher mit allem ausgestattet, was man für eine Nacht im Freien benötigt. Er hat es geschafft, sein Auto in ein gemütliches Zuhause auf Rädern zu verwandeln, das ihm immer wieder neue Abenteuer ermöglicht.

Kalendersymbol
Aktualisiert am 12.12.2023
Veröffentlicht am 01.08.2018

Dieser Beitrag enthält Empfehlungs-Links. Wenn du über einen der Links etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine Provision. Du zahlst dadurch nicht mehr, kannst so aber unsere Arbeit unterstützen – danke!

Wusstest du, dass du dein Auto in wenigen Schritten in eine Art Mini-Camper verwandeln und so die Welt entdecken kannst? Im Auto schlafen muss nicht unbequem sein, denn mit kleinen Tricks und der richtigen Ausrüstung verwandelst du dein Auto in ein gemütliches Bett.

Neben meinen Tipps fürs Schlafen im Auto wollen wir dich vor allem inspirieren, Deutschland und Europa bei einem Roadtrip zu entdecken.

Denn unser Kontinent hat so unglaublich viel zu bieten, sei es bei einer gemütlichen Rundreise durch Nordspanien oder bei einem Offroad-Abenteuer in den Westalpen.

Mann entspannt in einer Hängematte während eines Roadtrips
Übernachtung im Fahrzeug inmitten der Natur am See
Nach einer Übernachtung im PKW bereitet Mann Essen zu

Kurz & Knapp: meine besten Tipps zusammengefasst

  • Wähle ein Auto mit ausreichend Platz für deine Reise.

  • Pack‘ Schlafsack und Isomatte ein, damit du es im Auto so bequem wie möglich hast.

  • Wie wär's mit einer Hängematte? Wenn du sie richtig aufhängst, könnte sie eine coole Alternative sein.

  • Nutze umweltfreundliche Hygieneprodukte, die nicht viel Platz wegnehmen und leicht zu handhaben sind.

  • Check die lokalen Gesetze, denn das Übernachten im Auto ist nicht überall erlaubt.

Entdecke meine schönsten Roadtrips

slowenien roadtrip Ausblick Bleder See
Slowenien
Tipps für deinen Slowenien Roadtrip mit vielen Abenteuern und Erlebnissen
Island Roadtrip namafjall Hverarönd
Island
Entdecke die unberührte Natur – Unsere Rundreise durch Island
irland rundreise
Irland
Das sind die 5 schönsten Routen für eine Irland Rundreise
Roadtrip durch Schottland Auto
Schottland
Rundreise: 3 Routenvorschläge für deinen Roadtrip durch Schottland

Darf man im Auto übernachten?

Ich möchte an dieser Stelle nicht all zu tief auf dieses Thema eingehen, da es sonst den Rahmen dieses Blogbeitrages sprengt. Grundsätzlich spricht aber erst einmal nichts gegen das Schlafen im Auto, wenn es nicht ausdrücklich, in Form eines Schildes oder mündlich, verboten ist.

Das Gesetz in Deutschland besagt nämlich, dass du sehr wohl auf das Auto als Schlafplatz ausweichen kannst. Zum Beispiel, wenn du zu erschöpft bist, um weiterzufahren, oder was getrunken hast.

Das Wohnen im Auto ist eigentlich auch erlaubt, solange die Umwelt nicht darunter leidet. Das bedeutet, dass weder die Natur noch andere Menschen von deiner Anwesenheit gestört werden dürfen. Dazu zählen Lautstärke, Gestank, Müll oder anderes störendes Verhalten.

Auto zu schlafen: Mann sitzt vor Fahrzeug mit Dachzelt in der Natur

Im Auto schlafen in Österreich und ganz Europa

Dies gilt aber nur in Deutschland, jedes Land in Europa hat andere Gesetze. Ob das Schlafen im Auto erlaubt ist, ist in jedem europäischen Land unterschiedlich geregelt.

In den Niederlanden, Portugal, Griechenland und Kroatien darfst du zum Beispiel gar nicht im Auto schlafen. Hier musst du tatsächlich einen Campingplatz aufsuchen.

Wenn du in Österreich im Auto schlafen möchtest, dann benötigst du zumindest eine Genehmigung der örtlichen Behörden.

Mann nutzt seine perfekte Ausrüstung für das Schlafen im Fahrzeug

Ist im Auto schlafen gefährlich?

In Europa ist es in der Regel nicht gefährlich, wenn du im Auto schlafen möchtest. Ein paar grundsätzliche Regeln solltest du aber beachten.

Hierzu zählt, dass du keine Wertsachen sichtbar im Auto liegen lässt. Am besten ist es, wenn von außen niemand ins Auto sieht und somit auch nicht weiß, ob du im Auto bist.

Besorge dir hierfür am besten einen guten Sichtschutz, den du an den Scheiben anbringst.

Europa für Abenteurer Buch

Lust auf Abenteuer? Dann ist unser Buch perfekt für dich

Entdecke 150 Orte und Ideen für außergewöhnliche Erlebnisse: ob Wanderungen, Radtouren oder Kajaktrips. Ideal für deinen nächsten Urlaub in Europa.

jetzt kaufen

Im Auto schlafen Tipp 1: Praktische Apps zur Stellplatzsuche

Wenn du in Deutschland in deinem Auto schlafen möchtest, dann gibt es unterschiedliche Möglichkeiten einen geeigneten Stell- oder Campingplatz zu finden.

Am besten nutzt du hierzu eine der folgenden Apps, die wir dir für die Stellplatzsuche empfehlen.

Apps, die dir bei der Stellplatzsuche helfen

Im Auto schlafen Tipp 2: Das richtige Fahrzeug

Es stellt sich zunächst einmal die Frage: In welchem Auto kann man schlafen? Du brauchst natürlich ein passendes Fahrzeug, um auf deinen Reisen im Auto übernachten zu können.

Passend bedeutet in diesem Fall, dass es dir genügend Platz zum Hinlegen bietet. Ansonsten wird das Schlafen im Auto schnell zur Qual. Kleine Autos wie ein Smart, Mini Cooper oder VW Polo eignen sich nicht wirklich, um in ihnen zu schlafen.

Je größer desto besser

Im Vergleich ist Schlafen im Kombi natürlich viel bequemer als Schlafen im Kleinwagen. Solche Wagen sind schön lang, die Rücksitzbank kann meistens komplett umgeklappt werden.

Und vorne auf den Sitzen ist dennoch genug Platz, um nachts Taschen, Rucksäcke, Kisten und andere Dinge zu lagern.

Schlafen im Kombi

Bei einem Kombi oder ähnlich großem Wagen kannst du dein Auto im Handumdrehen zum Schlafen umbauen.

Dazu musst du einfach nur die Rückbank umklappen und hast bereits eine große Liegefläche, auf der du es dir gemütlich machen kannst.

Schlafen im Kleinwagen

Auch wenn du ein kleines Auto hast, kannst du dieses in einen Schlafplatz für die Nacht verwandeln. Entweder stellst du dafür die Rückenlehne des Beifahrersitzes soweit wie möglich nach hinten und übernachtest auf diesem.

Oder du machst es dir auf der Rückbank gemütlich. Natürlich ist das Schlafen im Kleinwagen keine Dauerlösung, aber für ein kurzes Nickerchen oder ein paar Nächte durchaus möglich.

Unser Jeep Wrangler

Wir haben uns vor einigen Jahren einen kleinen Traum erfüllt und einen gebrauchten Jeep Wrangler gekauft. Dieser bietet hinten genug Platz für Line und mich und ich kann mit meinen 1,86 m gerade so ausgestreckt liegen.

Deshalb möchte ich es gleich vorweg sagen: Das Auto muss zu deiner Körpergröße passen und umso kleiner es ist, um so unbequemer wirst du letztendlich liegen.

Affiliate-Links
Das Auto passende für dich

Falls du kein eigenes Auto besitzt oder einfach nicht mit deinem Auto fahren willst, findest du hier eine Auswahl an PKWs und Campern!

Check24 PaulCamper
Übernachten im Fahrzeug: Es braucht nicht immer eine Matratze, sondern eine Isomatte reicht

Im Auto schlafen Tipp 3: Unterlage zum Übernachten im Auto

Das Allerwichtigste, um wirklich im Auto schlafen zu können, ist die Unterlage. Wahrscheinlich kennst du das Problem von früher beim Zelten noch, als du dich nach einer Nacht im Zelt wie dein Opa gefühlt hast: irgendwie gebrechlich und am nächsten Morgen hat alles geschmerzt.

Das muss aber nicht sein. In den letzten Jahren haben Hersteller ihre Isomatten immer weiter optimiert und tolle Produkte entwickelt, sodass du heute wirklich bequem schlafen kannst.

Isomatten bieten eine gute Unterlage

Wir verwenden zum Beispiel eine Sea to Summit Ultralight Isomatte. Sie bläst sich praktischerweise selbst auf und verrutscht dank einer speziellen Technologie während dem Übernachten im Auto nicht.

Affiliate-Link
Isomatte Sea to Summit
Isomatte von Sea To Summit

Wir sind große Sea To Summit Fans, eine australische Outdoormarke, und haben super Erfahrungen mit dieser Ultralight Isomatte.

jetzt kaufen
Übernachtung im PKW mit der richtigen Decke

Im Auto schlafen Tipp 4: Die richtige Decke

Nach unserer ersten Nacht im Auto im Death Valley ohne richtige Decke, wissen wir was es heißt nachts zu frieren und nicht schlafen zu können.

Im April können die Temperaturen in Kalifornien ziemlich nach unten klettern, was allerdings auch für viele andere Regionen und Monate gilt. Selbst wenn es tagsüber sommerlich warm ist, solltest du also immer eine Decke dabei haben.

Decken von RUMPL

Wenn du dich dazu entscheidest auf deinem Roadtrip im Auto zu schlafen, dann empfehlen wir dir die RUMPL Decken.

Sie sind superleicht, kuschelig, nicht zu dünn und sehen auch einfach wunderschön aus. Zwar kannst du dir auch hier wieder eine Decke von zuhause schnappen, aber diese nimmt ebenfalls zu viel Platz weg.

Affiliate-Link
Decke um im Auto zu schlafen
Decken von RUMPL

Diese leichten Outdoor-Decken kommen deiner Decke von zuhause am nächsten und sorgen für eine warme und gemütliche Nacht im Auto.

jetzt kaufen

Schlafsäcke sind eine tolle Alternative

Wir haben uns letztes Jahr in Kanada zwei tolle Schlafsäcke von The North Face im Ausverkauf gekauft und haben diese die letzten Jahre für unsere Roadtrips im Auto genutzt.

Sie lassen sich leicht und klein verstauen, nehmen also kaum Platz im Auto weg und halten dank der synthetischen Isolierung bei Temperaturen von bis zu -7 Grad warm.

Tipp von mir

Ich habe beim Kauf unserer Schlafsäcke außerdem darauf geachtet, dass sie sich komplett öffnen lassen. So hast du tatsächlich eine Decke und sollte es nachts doch wärmer sein, fängst du nicht gleich an zu schwitzen.

Mittlerweile habe ich jedoch ausgemistet und bin auf die ultraleichten Schlafsäcke von Sea To Summit umgestiegen, die sich super klein zusammenfalten lassen und sich somit auch für Trekking-Abenteuer eignen.

Affiliate-Link
Sea To Summit Spark SPI Dauenschlafsack
Schlafsack von Sea To Summit

Mit diesem ultraleichten Schlafsack hast du es nicht nur nachts im Auto warm, sondern auch beim Zelten. Aufgrund des geringen Packmaßes eignet sich der Schlafsack perfekt fürs Trekking.

jetzt kaufen

Im Auto schlafen Tipp 5: Hängematte

Ganz ehrlich: In einer Hängematte chillen zu können ist einfach genial! Du spannst sie entweder zwischen zwei Bäume oder gar zwischen Palmen am Strand auf, oder nutz dein Autodach als einen Befestigungspunkt.

Achte beim Kauf darauf, dass das Material wasserfest ist und die Hängematte leicht zu tragen ist. Dafür eignen sich vor allem Hängematten, die sich klein verstauen lassen.

Affiliate-Link
Exped Trekking Hammock Haengematte
Hängematte von EXPED

Diese Hängematte ist nicht nur leicht, sondern verspricht auch erholsamen Schlaf. Perfekt für dein nächstes Trekking-Abenteuer.

jetzt kaufen
Frau entspannt in der Hängematte inmitten der Natur mit Blick auf See

Im Auto schlafen Tipp 6: sauber bleiben

Natürlich fragst du dich auch, wie das so mit der Hygiene auf einer solchen Reise ist. Viele stellen das Schlafen im Auto mit den Hobos aus den USA in Verbindung, die wie Nomaden von A nach B ziehen und völlig verdreckt reisen.

Aber das ist Weit gefehlt – zumindest von meiner Art zu reisen!

Auf Reisen bin ich genauso sauber oder eben dreckig wie zuhause auch und habe eine kleine Auswahl an Mitteln, die umweltverträglich sind und sich einfach verstauen lassen.

Affiliate-Link
Sea To Summit Waschkonzentrat
Waschkonzentrat Sea To Summit

Es gibt von dieser Marke gleich mehrere Sorten mit verschiedenen Düften. Sie sind hoch konzentriert, kommen in kleinen Flaschen und sind unweltverträglich.

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Sea To Summit Laundry Wash
Sea To Summit Laundry Wash

Wenn du länger unterwegs bist, willst du mit Sicherheit auch mal deine Wäsche waschen. Es gibt mittlerweile auch Reisewaschmaschinen – total cool! Mit dem Laundry Wash kannst du deinen Beutel ganz einfach wieder Sauber schütteln.

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Dr. Bronner’s 18-in-1 Naturseife
Dr. Bronner’s 18-in-1 Naturseife

Wenn du lieber eine Allzweckwaffe dabei haben möchtest, ist Dr. Bronner’s 18-in-1 Naturseife genau richtig für dich. Du kannst es zum Duschen, Waschen, Abspülen oder sogar zum Autoputzen nutzen – einfach für alles!

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Spülschüssel
Meer zum Gipfel

Dreck entsteht überall und eine Spülmaschine für Roadtrips wurde noch nicht erfunden. Abspülen kannst du in einer entsprechenden, etwas größeren Faltschüssel.

jetzt kaufen
Pfeil Icon zurück
Pfeil Icon weiter
Übernachten auf dem Autodach im Zelt

Im Auto Schlafen Tipp 7: Gepäck auf dem Dach

In diesem Beitrag ist es mir wichtig dir zu zeigen, wie du mit deinem normalen Auto, ohne es großartig umbauen und viel Geld ausgeben zu müssen, verreisen und auch in diesem schlafen kannst.

Da du im Auto schlafen willst, wirst du nicht all zu viel Platz im Auto übrig haben, um noch viel Gepäck unterzubringen. Deshalb bietet es sich an eine Dachbox auf dem Auto zu installieren.

Achte bei einer Dachbox immer auf die Dachlast deines Autos. Neuere Autos sollten aber überhaupt kein Problem mit einer Dachbox haben.

Affiliate-Link
Meine Empfehlung

Ich kann dir die Thule Dachbox sehr empfehlen. Du kannst sie sehr einfach installieren und sie hat ein großes Ladevolumen, um viel Gepäck zu transportieren.

jetzt kaufen
Mitten in der Natur: das perfekte Auto zu schlafen

Im Auto Schlafen Tipp 8: Das Dachzelt

In deinem Dachzelt findest du einen sicheren Schlafplatz, hoch über dem Boden und fern von unerwünschten Gästen wie Insekten oder kleinen Tieren. Es ist stabil, wasserfest und bietet ausreichend Platz für dich und eine weitere Person.

Das Auf- und Abbauen des Dachzeltes ist kinderleicht und nimmt wenig Zeit in Anspruch. Da es leicht und platzsparend ist, beeinträchtigt es die Fahreigenschaften deines Autos kaum.

Ein unschlagbarer Vorteil ist die Flexibilität: Du kannst jeden Tag an einem neuen Ort aufwachen, immer mit dem Komfort deines eigenen Bettes.

Packliste: Wichtige Dinge für das Camping im Auto

Wahrscheinlich denkst du wie viele andere auch, dass du unendlich viele Sachen benötigst, um im Auto nicht nur zu schlafen, sondern auch zu (über)leben. Schließlich musst du kochen und essen, und dich sowie benutztes Equipment waschen können.

Dazu reichen allerdings ein paar wenige Gegenstände und du musst nicht gleich den ganzen Globetrotter leer kaufen – auch wenn ich zugeben muss: Auch ich könnte mich hier zu Tode shoppen.

Wichtig ist zuallererst, zwischen kleineren Roadtrips – ich nenne sie Mikroabenteuer (1-2 Nächte) – und längeren Reisen (+2 Nächte) zu unterscheiden. Je nachdem, nehmen Line und ich neben unseren Isomatten, den Kissen und Schlafsäcken also noch unterschiedliche Sachen mit und zwar folgende:

Affiliate-Link
USB-Lichterkette
Licht - Leuchtdiode

Das warme Licht der USB-Lichterkette sorgt für mehr Gemütlichkeit in deinem Camper. 

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Opinel Messer 
Jagdmesser - Opinel Buche Kohlenstoffstahl

Das Taschenmesser von Opinel ist eines der besten und schärfsten Messer, die ich kenne, und das auch noch zu einem richtig guten Preis!

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Gaskocher
Primus Kinjia Herd

Ein guter Gaskocher ist ein Muss für deinen Roadtrip. Schließlich willst du auch an abgelegenen Orten ein leckeres Essen zaubern. Jede der zwei Kochplatten ist über die 2 Drehknöpfe einzeln und variabel regelbar.

jetzt kaufen
Affiliate-Link
Gaskocher (1 Flamme)
Primus ETA Lite Herd - Primzahl

Falls dir ein Kocher mit einer Flamme genügt, können wir das Primus Kocherset Lite+ empfehlen.

jetzt kaufen
Pfeil Icon zurück
Pfeil Icon weiter
Unterwegs im PKW übernachten: Frau schaut aus dem Autofenster

Im Auto schlafen: Achte die Natur

Wichtig ist – und das gilt für jedes Abenteuer – dass du deine Umwelt im Auge behältst, sowohl die Natur als auch deine Mitmenschen.

Das bedeutet, dass du respektvoll sein solltest: Störe nichts und niemanden! Deine Präsenz sollte im Nachhinein nicht bemerkbar sein. Im besten Fall ist der Platz nach deinem Aufenthalt sogar sauberer als davor und du hast den Müll von anderen Menschen mitgenommen.

Schlafen im PKW auf Felsvorsprung mit Blick aufs Meer: Blogger nennt Tricks.

Mein Fazit

Es gibt nichts besseres als Roadtrips und nichts günstigeres als im Auto zu schlafen. Ich hoffe, du konntest ein paar Tipps aus diesem Beitrag mitnehmen und bist jetzt inspiriert dein eigenes Auto auszustatten, um auf deinen nächsten Abenteuern im Auto zu schlafen.

Es gibt wirklich kein größeres Freiheitsgefühl als bei einem Roadtrip morgens in deinem Auto aufzuwachen, dir mitten in der Natur einen Kaffee zu kochen und das Abenteuer förmlich zu riechen.

Es ist einfach genial und vor dir liegen nun unzählige tolle und unvergessliche Momente!

Pinterest Tipps Auto Schlafen Pinterest IconPin

Die besten Reise-Tipps auf Pinterest

Speichere diesen Beitrag und folge uns. Hier findest du alle Reisetipps von Off the Path. Entdecke die coolsten Outdoor Abenteuer , die schönsten Hotels und die besten Roadtrips.

Pinterest
Sebastian Canaves Gibt Tipps Zum Im Auto Schlafen

Sebastian ist ein abenteuerlustiger Reiseblogger mit einer besonderen Vorliebe: das Übernachten im Auto. Mit einem ausgeprägten Sinn für Freiheit und Unabhängigkeit hat er schon einen 4×4 Mercedes Sprinter speziell für diese Art des Campings umgebaut.

Icon RechtsMehr lesen
Icon UntenWeniger lesen

Auf zahlreichen Trips hat Sebastian die Nacht unter dem Sternenhimmel in seinem Fahrzeug verbracht. Dabei hat er nicht nur die raue Schönheit der Westalpen erfahren, sondern auch die malerischen Landschaften Nordspaniens auf einer Rundreise erkundet. Jede Übernachtung im Auto ist für ihn ein besonderes Erlebnis, das seine Reisen noch authentischer und unvergesslicher macht.

Als leidenschaftlicher Camper weiß Sebastian genau, was es braucht, um komfortabel und sicher in der Natur zu schlafen. Sein Jeep ist daher mit allem ausgestattet, was man für eine Nacht im Freien benötigt. Er hat es geschafft, sein Auto in ein gemütliches Zuhause auf Rädern zu verwandeln, das ihm immer wieder neue Abenteuer ermöglicht.