Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Podcast: Freiwilligenarbeit in Ecuador mit Leo

Wenn man eine Zeit im Ausland verbringen möchte gibt es viele Möglichkeiten. Anstatt sich einen Rucksack zu schnappen und auf Weltreise zu gehen hat sich Leo dazu entschieden längere Zeit in Ecuador zu verbringen und dort Freiwilligendienst zu leisten. Er bleibt für 1 Jahr vor Ort und arbeitet dort in einer Betreuung für Kinder.

Wenn man länger an einem Ort bleibt statt schnell zu reisen kann man mehr von Land und Leuten kennenlernen und tiefer in die Kultur der Menschen vor Ort eintauchen. Südamerika ist ein wunderbarer Kontinent um dort eine längere Zeit zu verbringen. Wir waren auch in Ecuador und es gibt viel zu entdecken und ist der Ausgangspunkt um auf die Galapagos Inseln zu reisen.

Erfahre über Freiwilligenarbeit in Ecuador

  • 09:50 Der Arbeitsalltag im Freiwilligendienst
  • 15:22 Die Küste von Ecuador
  • 17:50 Was Ecuador so besonders macht
  • 18:32 Die Galapagos Inseln
  • 12:18 Wie Freiwilligendienst organisiert wird
  • 22:26 Die Kosten vor Ort
  • 27:43 Die Probleme beim Freiwilligendienst

Shownotes über Freiwilligenarbeit in Ecuador

 

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts aus iTunes.

Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.