Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Podcast: Insidertipps für dein Abenteuer in Finnland mit René Schwarz

Finnland ist ein atemberaubendes Land und ich bin ein großer Fan der Finnen und der unberührten Natur, die du nur noch an wenigen Orten auf unserer Erde erleben kannst: Die dichten Wälder, die ruhigen Seen und die wilden Tiere sind der Wahnsinn. Ich teile meine Leidenschaft für Finnland mit unserem heutigen Podcast-Gast René, den es schon seit Kindheitstagen regelmäßig nach Finnland zieht!

René kann dir als Halbfinne und den unzähligen Reisen in seine zweite Heimat sehr viele Infos zu Finnland geben und dir wichtige Tipps für deine Reise verraten. Du erfährst in dieser Podcast-Folge alles zu den beeindruckenden Nordlichtern, Lappland und über die Geschichte des Landes, die dir dabei hilft die Finnen und die Kultur noch besser zu verstehen. Wir nehmen dich mit auf eine Entdeckungstour, die bis in den hohen Norden Finnlands führt! Genieße diese etwas andere Podcast-Folge, in der du so viel spannendes über Finnland erfährst. Viel Spaß beim Hören!

Was du über Finnland erfährst:

9:05 Was du über Finnland wissen musst!
19:15 So kommst du nach Finnland!
22:15 Die zwei Welten: Finnland im Sommer und Winter!
27:25 Das musst du über die Nordlichter wissen!
35:25 Das macht Finnland so besonders!
47:00 Auf nach Lappland!
55:45 Das musst du über das Reisen in Finnland wissen!
1:02:05 So bereist du Finnland am besten!

Shownotes:

Hier geht es zu Finntouch
Finnlines-Fähre nach Finnland
Nachtzug nach Rovaniemi
Infos zu Rovaniemi
Hier kannst du deine Nordlichter-Tour buchen

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts auf iTunes oder unterstütze uns auf Patreon.

Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 Kommentare zu „Podcast: Insidertipps für dein Abenteuer in Finnland mit René Schwarz

  1. Tarja on

    Zur Ergänzung: die Verwandtschaft der finnisch-ugrischen Sprachen hängt vor allem damit zusammen, dass die grammatikalische Struktur der Sprachen ähnlich sind. Es sind z.B. agglutinierende Sprachen, das bedeutet, dass alle möglichen Endungen ans Grundwort angehängt werden. So setzt sich taloissani (= in meinen Häusern) so zusammen: talo (Haus) + i (=Plural) + ssa (=in) + ni (= mein). Das ist im Ungarischen genauso und produziert dann eben diese langen, schwierig auszusprechende Worte. 🙂

    Antworten
  2. Frank on

    Das Nordlicht heißt „Aurora borealis“, die Entsprechung im Süden heißt nicht „Aurora boraelis“ sondern „Aurora australis“.
    Nicht weil man es in Australien gut sehen würde, sondern weil „australis“ lateinisch ist und „im Süden“ bedeutet. (Das Wort Australien kommt natürlich auch daher)
    Liebe Grüße Frank

    Antworten