Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Podcast: Zu Fuß von Berlin zum Nordkap mit Philipp

Philipp Fuge

Von Deutschland aus zum Nordkap wandern? Klingt nach einer verrückten Idee. Philipp Fuge hat sie umgesetzt und berichtet uns in dieser Podcast-Folge von seiner ausgiebigen Wanderung!

Nordkap Reisen: 3325 km zu Fuß bis zum Nordkap

Während seines Medizinstudiums hat Philipp ganze Monate nur in der Bibliothek verbracht und gepaukt. Mehr und mehr formte sich sein Wunsch nach einer außergewöhnlichen Auszeit!

So verwirklichte Philipp nach langer Vorbereitung seinen Traum von einer Wanderung zum Nordkap. Er startete im März 2016 in Berlin und wanderte 3325 km zu Fuß bis zum Nordkap. Schon kurz nach Berlin packten ihn erste Zweifel und das kalte Wetter setzte ihm zu. Philipp hielt jedoch der physischen wie psychischen Belastung stand und war ganze 150 Tage unterwegs.

Auf seiner Wanderung hat er so einiges erlebt: Besondere Begegnungen mit Menschen, der Natur und natürlich Tieren prägten seine Reise! Aber auch Momente der Stille und Einsamkeit brachten Philipp zum Nachdenken. Er hielt alles in seinem Reisetagebuch fest, woraus später sogar ein ganzes Buch wurde.

In dieser Podcast-Folge erfährst du mehr über Philipps Nordkap Reise, seine Erlebnisse und Eindrücke und erhältst praktische Tipps für deine eigene Reiseplanung. Viel Spaß beim Hören!

Erfahre mehr über Philipps Nordkap Reise:

[07:55] Wie kam Philipp auf die Idee zum Nordkap zu laufen
[10:30] Philipp über seine Vorbereitung auf die Reise
[16:55] Schwierigkeiten unterwegs
[24:45] Welchen Einfluss hat die Reise auf Philipps beruflichen Alltag
[30:15] Philipp über die finanziellen Kosten seines Trips
[34:00] Philipp über besondere Begegnungen und das Wildzelten
[41:08] Das Alleinsein und die Einsamkeit auf der Wanderung
[45:00] Tipps für die Reiseplanung und Philipps Motivation
[47:27] Über Berlin und sein Umland
[49:30] Tierbegegnungen in Skandinavien – von Zugvögeln bis Rentieren
[54:04] Über die Ankunft am Nordkap und die Rückkehr in den Alltag
[1:00:25] Philipp über seine weiteren Reisepläne

Shownotes:

Hier geht es zu Philipps Homepage!
Philipps Buch: Zu Fuß von Berlin zum Nordkap.

Update zu Philipps Reiseplänen:

Am 4. Januar 2019 geht es für Philipp wieder los. Er will in 9 Monaten von Tarifa an der Straße von Gibraltar bis zum Nordkap laufen. Dieses Mal verknüpft er die Tour mit einer Spendenaktion. Er sammelt Geld für ein Klimaschutzprojekt im Senegal. Dort besteht das Problem, dass durch den Anstieg des Meeresspiegels sehr viel Land verloren geht. Die Menschen versuchen, diesen Prozess aufzuhalten, indem sie Mangrovenwälder anpflanzen, um Bodenerosion zu verhindern. Die Idee ist, dass pro Kilometer, den Philipp läuft, ein Euro zusammenkommt. Davon können dann viele neue Bäume gepflanzt werden: 1 km = 1 Euro = 1 Baum! Betreut wird die Aktion von der Naturfreundejugend e.V. Nähere Infos findest du auf Philipps Website unter: https://www.gibraltar-nordkap.com/

Bitte hinterlasse eine Rezension des Off The Path Podcasts auf iTunes oder unterstütze uns auf Patreon. Bewertungen auf iTunes sind super hilfreich für das Ranking der Show und sind für uns die beste Bezahlung für die ganze Arbeit, die in die Show investiert wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare zu „Podcast: Zu Fuß von Berlin zum Nordkap mit Philipp

  1. Martin on

    WoW echt coole sache bin auch gerade zu Fuss von Mexico nach Kanada unterwegs und hör mor deinen Podcast mega gern an so Inspirierend auf meinen 4300 km und sehe da etliche parallelen zu meinem ich nenne es mal Abenteuer. Das ‚Jetzt‘ ist immer ein ganz wichtiger Punkt bei solchen Sachen weil wie gesagt der richtige Zeitpunkt kommt sowieso
    nie. LET’S DO IT
    Schöne Grüße von einem sehr regelmäßigen Hörer und weiter so!

    Antworten