Mach jeden Tag zu deinem Abenteuer!

Bester Kaffee der Welt: 5 Blogger verraten ihre 5 Lieblingscafés auf der ganzen Welt!

Es gibt ein paar Dinge auf dieser Welt, von denen ich nie genug bekommen kann: das sind natürlich ganz klar Reisen und Abenteuer, das Meer und Surfen, saftige Burger und…Flat Whites! Egal, wo ich mich befinde, mache ich mich erst einmal auf die Suche nach einem coolen Café mit gutem Kaffee und ich spreche jetzt nicht von irgendeinem Kaffee, sondern vom sogenannten Speciality oder auch Third Wave Coffee. Wenn du mir auf YouTube folgst, dann weißt du das bereits! 🙂

Diese Kaffeeart kannst du dir wie eine Bewegung vorstellen, bei der die Kaffeeherstellung fast schon wie ein Kunstwerk angesehen wird. Und es ist wirklich so: Sobald du einmal anfängst, dich mehr mit Kaffee zu beschäftigen, schmeckst du auf einmal die unterschiedlichsten Aromen. Von Nuss, über Kirsche bis hin zu Schokolade – ähnlich wie bei Wein!

Ich habe mittlerweile meine Lieblingscafés für mich gefunden und entdecke bei meinen Abenteuern immer wieder neue. In diesem Beitrag möchte ich dir deshalb meine fünf absoluten Lieblingscafés mit super leckeren Flat Whites vorstellen, damit auch du überall richtig geilen Kaffee bekommst! Da ich aber noch längst nicht alles auf dieser Welt gesehen habe, habe ich noch fünf andere Blogger nach ihren Lieblingscafés gefragt – los geht’s!

Bester Kaffee der Welt

5 Blogger verraten ihre jeweils 5 Lieblingscafés weltweit!

Bester Kaffee der Welt: 5 Off The Path Lieblingscafés

Köln, Deutschland: The Coffee Gang

Mein wirklich absolutes Lieblingscafé befindet sich nicht etwa im Kaffeeland Australien, sondern tatsächlich in Deutschland, um genauer zu sein in Lines Heimatstadt Köln: The Coffee Gang! Hier bekommst du wirklich einen der besten Flat Whites der Welt und noch dazu sitzt du hier in echt cooler Atmosphäre: dunkle Holztische, helle Wände und immer eine Vase mit frischen Blumen auf dem Tisch. Du bekommt hier aber auch richtig leckere Kleinigkeiten, wie zum Beispiel Croissants oder selbstgemachtes Granola. Ich bestell hier fast immer das Ham & Cheese Sandwich und nachmittags dann den Cheesecake, der ebenfalls super lecker ist! Noch dazu gibt es hier richtig schnelles Internet, weshalb Line und ich hier oftmals unser Büro aufschlagen, wenn wir mal zu Besuch in Köln sind.

Webseite: http://www.thecoffeegang.de
Adresse: Hohenstaufenring 19, 50674 Köln, Deutschland

Lissabon, Portugal: Copenhagen Coffee Lab

Auch in Lissabon gibt es ein Café mit richtig guten Flat Whites: die Copenhagen Coffee Lab Lisbon. Das Café wurde von zwei Mädels gegründet, die zunächst nur mit einem mobilen Kaffeewagen in Lissabon unterwegs waren und nun ein richtiges Café aufgemacht haben. Eine der beiden ist Dänin und hat früher im Original, in der Copenhagen Coffee Lab in Kopenhagen gearbeitet und sich mit ihrer portugiesischen Freundin zusammengetan. Neben wirklich gutem Kaffee, bekommst du hier auch leckere Zimtschnecken, Möhrenkuchen, Schuko-Hefe-Gepäck und leckere, belegte Brote. Die Einrichtung ist typisch skandinavisch: sehr helle, weiße Tische und hier und da ein paar kleine Töpfe mit Kakteen. Da dies das einzige Café mit Speciality Coffee und schnellem Internet in Lissabon ist, triffst du hier auf sehr viele Leute mit Laptops, was die Copenhagen Coffee Lab schon fast zu einer Art Coworking Space macht.

Webseite: http://cphcoffeelab.pt/
Adresse: Rua nova da Piedade 10, 1200-405 Lisboa, Portugal

bester kaffee

Kapstadt, Südafrika: Origin Coffee

Line und ich haben letzten Winter drei Monate in Südafrika verbracht, waren unter anderem eine Woche in Johannesburg und haben einen Roadtrip entlang der Garden Route gemacht, und den Rest der Zeit hauptsächlich in Kapstadt gelebt. Und ich liebe diese Stadt! Nicht nur, weil du hier super schnell in der Natur bist und sie direkt am Meer mit super Wellen zum Surfen liegt, sondern eben auch, weil du in Kapstadt richtig guten Kaffee bekommst!

Mein Lieblingscafé ist das Origin Coffee im Viertel De Waterkant, nur ein paar Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Der Flat White schmeckt hier wirklich lecker, die Atmosphäre ist mega relaxed und die Baristas, die hier arbeiten, einfach super cool! Line und ich sind hier mehr als einmal gewesen, da du hier auch Internet hast und mit dem Laptop arbeiten kannst. Am Wochenende wird das Origin Coffee allerdings gerne mal von, denn du kannst hier leckere Sandwiches, Bagels, Salate, Müsli oder Kuchen essen. Und wenn du mehr über Kaffeeherstellung lernen willst, kannst du dir die Rösterei im ersten Stock zeigen lassen oder einen Barista-Kurs machen – richtig cool!

Webseite: http://www.originroasting.co.za/
Adresse: 28 Hudson St, Cape Town, 8001, Südafrika

Edinburgh, Schottland: Brew Lab

Schottland gehört neben Südtirol zu meinen Lieblingsregionen in Europa und besonders cool finde ich Edinburgh! Die Stadt ist mit ihren vielen Studenten relativ jung geblieben, es gibt viele nette Pubs und in manchen Restaurant richtig leckeres Essen aus regionalen Zutaten. Und auch in Edinburgh gibt es ein richtig cooles Café: das Brew Lab! Mitten im Studentenviertel gelegen, bekommst du in diesem wirklich gemütlichen Café ebenfalls richtig gute Flat Whites und leckeren Kuchen. Mit ein bisschen Glück, kommst du gerade, wenn das große, braune Ledersofa frei geworden ist und kannst hier mit einer Tasse Kaffee in der Hand perfekt relaxen. Aber Achtung, an manchen Tagen und besonders am Wochenende ist es im Brew Lab oft ziemlich voll! Kein Wunder, denn das Café ist wirklich cool und der Kaffee super gut!

Webseite: http://www.brewlabcoffee.co.uk/
Adresse: 6-8 South College St, Edinburgh, EH8 9AA, Schottland

Chiang Mai, Thailand: Ristr8to Coffee

Auch in Asien bekommst du mittlerweile richtig guten Kaffee, besonders in Bangkok und in Chiang Mai im Norden des Landes. Gerade rund um die Nimman Road reiht sich ein Café neben das andere, aber keins serviert so guten Kaffee wie Ristr8to Coffee! Das Coole an diesem Laden ist, dass du hier nicht die gewöhnlichen Kaffeearten wie Kaffee Latte oder Cappuccino auf der Karte findest, sondern eigene Kreationen. Diese sind sogar so gut, dass ich hier auch mal auf meinen Flat White verzichte und eine andere Kaffeekombination bestelle. Probier dich hier am besten durch, bis du deine Lieblingskreation gefunden hast. Auf der Karte steht auch zu jedem Kaffee, woher die Idee dazu kommt und wie er sich zusammensetzt – sehr cool!
Der Besitzer hat sein Handwerk übrigens bei den Meistern in Australien gelernt und wurde schon zum Weltbesten Barista gewählt wurde!

Webseite: http://www.ristr8to-coffee-chiangmai.com/
Adresse: 14 Nimmanhaemin rd. soi 3, Mueang, เชียงใหม่ 50200, Thailand

bester kaffeee ristr8to chiang mai

Das Tank Top ist in unserem Shop erhältlich! 🙂

Bester Kaffee der Welt: 5 Blogger verraten ihre 5 Lieblingscafés!

Jasmin von Elbmadame

Hamburg, Deutschland: Playground Coffee

Bei Playground Coffee im schönen Hamburger Grindelviertel werden alle Kaffeespezialitäten angeboten, die das Herz begehrt – mein Favorit in unserer schönen Hansestadt! Die Micro Roasters rösten ihre eigenen Kaffees und kennen sich bestens aus. Playground Coffee befindet sich in den Räumlichkeiten von Ottos Burger, wer mag kann hier leckere Burger zum Heißgetränk genießen oder das fantastische Frühstück am Wochenende. Sitzplätze gibt es sowohl im verwinkelten Innenraum des im knalligen Industrial-Diner-Stil gehaltenen Laden als auch im Außenbereich. Die Atmosphäre ist persönlich, die Kaffees werden mit viel Liebe und Ruhe zubereitet.

Übrigens: Neuerdings brüht Playground Coffee auch To Go in Hamburgs wohl stylischster Kaffeeklappe in der Rathauspassage in der Innenstadt am Eingang Bucerius Forum!

Webseite: http://www.playground-coffee.com/
Adresse: Grindelhof 33, 20146 Hamburg, Deutschland

playground coffee Hamburg / bester Kaffee

New York City, USA: Devocíon Brooklyn

Noch ziemlich frisch am Markt und mit viel Hipster-Anteil unter den Gästen: Devocíon Coffee & Roastery in Brooklyn. Ein schönes Café in toller Lage, in dem nicht nur viele Kaffee-Fans ihr Tages-Büro aufzuschlagen scheinen, sondern wo auch der Flat White besonders gut schmeckt. Die Räume sind rustikal-amerikanisch eingerichtet und durch die Decke fällt viel Tageslicht in den Raum, der sogar eine vertikal begrünte Wand vorzuweisen hat. Es gibt viele Sitzplätze im großen Gastraum des Cafés, das hier mit dem frischesten Kaffee – kolumbianischer Direktimport, der innerhalb von 14 Tagen nach der Ernte in NYC eintrifft – wirbt. Außerdem empfehlenswert: die fluffigen Croissants!

Webseite: http://devocion.com/
Adresse: Roastery / Café, 69 Grand St. (at Wythe), Brooklyn, NY 11249, USA

Devocion New York / Bester Kaffee

Buenos Aires, Argentinien: Full City Coffee Roasters

Das Viertel Palermo in der argentinischen Hauptstadt lädt sehr zum ausgiebigen Schaufensterbummel ein, aber auch die Gastronomie-Szene hat einige Highlights zu bieten. Die Full City Coffee Roasters bieten einen der besten Kaffees der Stadt an. Das kleine Café hat auch einige Außenplätze, drinnen sind die Sitzplätze mit Steckdosen ausgestattet. Sehr angenehm für arbeitswillige Gäste. Alle anderen können sich in der Bücherecke spannenden Lesestoff zum Kaffee holen.

Webseite: http://www.full-city.com/
Adresse: Thames 1535 | Palermo Soho, Buenos Aires, Argentinien

Full City Coffee / Bester Kaffee

Medellin, Kolumbien: Café Pergamino

Ein echtes Highlight ist dieses Café in der „Stadt des ewigen Frühlings“: Pergamino Coffee! Nicht nur das moderne Interior und die zahlreichen Sitzplätze drinnen und draußen sind auffällig schön gestaltet und einladend. Nein, auch an den Kaffeespezialitäten und kleinen Happen kommt man bei einem Besuch nicht vorbei. Besonders empfehlenswert: der Iced Café Latte ist der Knaller, dazu am besten das hauseigene Granola mit Joghurt und Früchten probieren! Doch auch die heißen Kaffees und der Iced Tea können einiges und hinterlassen besonders bei digitalen Nomaden und den anwesenden Studenten einen bleibenden Eindruck. Hier lässt es sich für Stunden entspannt arbeiten – oder Kraft tanken für den weiteren Bummel durch das wohl schönste Viertel der Stadt.

Webseite: https://www.pergamino.co/
Adresse: Carrera 37 8A – 37 Medellín, Kolumbien

Berlin, Deutschland: Five Elephant Coffee & Cake Berlin

Das hippe Berlin verfügt selbstverständlich über eine entsprechende Kaffeeszene. Bei einem Wochenendbesuch in der Hauptstadt solltest du unbedingt bei Five Elephant Coffee & Cake in Kreuzberg einkehren. Neben den leckeren Kaffeespezialitäten ist besonders der Kuchen zu empfehlen. Wenn du im Inneren des gut besuchten Coffeeshops mit Altbau-Charme keinen freien Stuhl mehr findest, dann vielleicht an einem der Tische im Außenbereich. Ein perfekter Ort, um gemütlich und ungestört inmitten der entspannten Besucher des Berliner Viertels Pläne für den weiteren Tagesverlauf zu schmieden.

Webseite: http://www.fiveelephant.com/
Adresse: Reichenberger Str. 101, 10999 Berlin, Deutschland

Über Elbmadame:
elbmadame

Auf dem Blog elbmadame.de der Interior Designerin Jasmin Tschechne geht es seit Anfang 2012 um Interior- & Lifestyle-Themen. Außergewöhnliche Reiseziele und -tipps ergänzen das Themenportfolio des Hamburger Blogs.

Theresa von The Way to Coffee

Antwerpen, Belgien: Caffénation Antwerpen

Caffénation ist der Pionier der Spezialitätenkaffee-Szene in Antwerpen. Die Bohnen werden vom zweimaligen Aeropress Champion Jeff Verellen geröstet. Ein Muss für Filterkaffee-Liebhaber ist die Sorte ‚Kenya Ken Nyeri Igutha AA‘. Für Espresso ist ‚Mister LGB‘ immer eine gute Wahl, eine Mischung, die je nach Saison zusammengestellt wird.

Webseitehttp://caffenation.be/
Addresse: Mechelsesteenweg 16, Antwerpen, Belgien

Sevilla, Spanien: Virgin Coffee Sevilla

Virgin Coffee ist ein kleiner, weißer Schuhkarton voller Kaffeebohnen in der hippen Calle Regina. Hier hat man die Qual der Wahl zwischen sechs verschiedenen Single Origin Kaffees, die eigens vom Eigentümer Pedro geröstet werden.

Webseitehttp://virgincoffeesevilla.com/
Addresse: Calle Regina 1, Sevilla, Spanien

Penang, Malaysia: Macallum George Town

Macallum ist Café, Rösterei und Barista Akademie zugleich. Das riesige, ehemalige Fabrikgebäude ist seit seiner Eröffnung in 2015 zum Mittelpunkt der Kaffeeszene in Penang geworden. Die Inneneinrichtung orientiert sich an den Ursprüngen mit industriellem Design und weitläufigen Räumlichkeiten.

Facebookhttps://www.facebook.com/Macallum
Adresse: No. 1 Gat Lebuh Macallum, Penang, Malaysia

macallum penang / bester kaffee

Bangkok, Thailand: One Ounce for Onion x Brave Roasters

Ein ruhiges Plätzchen zu finden, ist in Bangkok nicht so einfach. One Ounce for Onion liefert eine entspannte Atmosphäre in einer kleinen Seitenstrasse, die fast dörflich wirkt, obwohl mitten im Stadtzentrum. Neben einem Café und Concept Store sind hier auch Brave Roasters zu Hause und rösten vor Ort hochwertigste Kaffeebohnen aus dem Norden von Thailand.

Facebookhttps://www.facebook.com/braveroasters
Addresse: 19/12 Ekamai Soi 12, Bangkok, Thailand

one ounce for onion / bester kaffee

Über The Way to Coffee:
the way to coffee

The Way to Coffee ist ein Kaffeeblog auf Weltreise mit dem Ziel, den besten Spezialitätenkaffee und die schönsten Cafés ausfindig zu machen.

Reni und Marcel von Swiss Nomads

Fremantle, Westaustralien: Moore & Moore Café

Das Moore & Moore befindet sich im historischen West End von Fremantle. Im alten Fabrikgebäude trifft alt auf modern. Der Innenhof ist schlicht gestaltet. Die Sitzecken sind gemütlich und die großen Sonnenschirme geben dir das perfekte Urlaubsfeeling. Hier trifft sich ganz Fremantle, vom Baby bis zur Urgrossmutter. Der eigene Kaffeeblend wird in Fremantle geröstet. Zur Auswahl stehen Arabica und Robusta in verschiedenen Röstgraden. Super lecker ist der Latte.

Unser Tipp: Moore Kick in your Mac (triple shot long mac) für AUD 4.80 / EUR 3.20!

Webseitehttp://mooreandmoorecafe.com/
Adresse: The Moores Building, 46 Henry Street, Fremantle, WA 6160, Australien

moore moore Fremantle / bester Kaffee

Geraldton, Westaustralien: The Jaffle Shack Geraldton

Suchst du ein hippes Café? Dann ist The Jaffe Shack in Geraldton das perfekte Café für dich! Besonders empfehlenswert ist es am Samstagmorgen, dann gibt es Frühstück in ausgelassener Atmosphäre und exzellenten Cappuccino, Flat White oder eine super leckere Latte.

Adresse: 188 Marine Terrace, Geraldton, WA 6530, Australien

jaffle shack geraldton / Bester Kaffee

Kuala Lumpur, Malaysia: Espresso Lab

Die Kaffeeszene hat auch Kuala Lumpur erreicht. An der geschäftigen Sentral Station haben wir im Espresso Lab wirklich guten Kaffee getrunken. Das Café wird vor allem von Businessleuten und Studenten besucht. Die meisten holen sich den Cappuccino, Latte oder Flat White an der Theke. Das lokale Café hebt sich mit der eigenen Rösterei von anderen Cafés ab.

Webseitehttp://www.espressolab.asia/
Adresse: Jalan Stesen Sentral 5, Brickfields, 50470 Kuala Lumpur, Malaysia

Chiang Rai, Thailand: Nangnon Coffee

Chiang Rai ist an der Quelle für besten Kaffee. Das Nangnon Coffee, in zentraler Lage von Chiang Rai, verwendet für den leckeren Kaffee den hauseigenen Arabica. Die eigene Kaffeeplantage befindet sich in den umliegenden Bergen in Maesai. Die Barista weiß, wie man guten Kaffee macht. Sie hat ihr Können beim bekannten Barista des Ristr8to in Chiang Mai gelernt. Ein Cappuccino kostet THB 45 / EUR 1.15.

Webseitehttps://www.facebook.com/nangnoncoffee
Adresse: 1025/6 Jedyod Road, Chiang Rai, Thailand

Bali, Indonesien: Kopi Kiosk Sanur

Ob Take-away oder nur für einen kurzen Kaffeestopp, der Kopi Kiosk an der belebten Jalan Tamblingan hat unseren Geschmack getroffen. Die Kaffeebohnen sind aus Kintamani, im Nordosten von Bali. Der Cappuccino mit Latte Art kann sich sehen lassen. Schmecken tut er vorzüglich und kostet IDR 25‘000 / EUR 1.70.

Facebookhttps://www.facebook.com/Kopi-Kiosk-830988440260576/
Adresse: Jalan Danau Tamblingan No. 134/156, Sanur, Bali, Indonesien

Basel, Schweiz: Kaffeehaus Mitte

Inmitten von Basel treffen alle Generationen im Kaffeehaus Mitte aufeinander. Der Treffpunkt für eine leckere Tasse Kaffee zwischen der Arbeit oder dem Lernen, dem Einkaufen oder der Stadtbesichtigung. Der Garant für guten Kaffee in der Mitte ist die Kaffee Akademie, die dem Unternehmen angeschlossen ist.

Webseitehttp://www.mitte.ch/portfolio/kaffeehaus/
Adresse: Gerbergasse 30, 4001 Basel, Schweiz

Über Swiss Nomads:
swissnomads

Reni und Marcel bloggen auf Swiss Nomads über ihre Langzeitreisen. Sie sind seit 2007 unterwegs, am liebsten im eigenen Fahrzeug. Nach 19 Monaten Roadtrip durch Australien kennen sie Down Under besser als die Schweiz.

Vale & Tobi von Globetourists

Salento, Kolumbien: Cafe Jesus Martin

Das Cafe Jesus Martin ist ein echtes Schmuckstück in Salentos hübschen Gassen. Die verschiedenen Kaffeekreationen sind natürlich aus kolumbianischen Bohnen hergestellt und wirklich gut! Die Spezialität des Hauses ist Kaffee mit „Schuss“ sprich mit Alkohol, haben wir aber nie probiert. Die Location ist chillig, wobei der Service etwas aufmerksamer sein könnte. Anzutreffen sind dort praktisch nur Reisende aus aller Welt, die sich zum günstigen Preis leckere Kaffespezialitäten gönnen.

Webseite: http://www.cafejesusmartin.com/
Adresse: Carrera 6 No 6 – 14, Salento, Kolumbien

Koh Phangan, Thailand: Bubba’s Coffee Bar

Den besten Flat White gibt’s auf Koh Phangan definitiv im Bubba’s. Das Lokal eines jungen, freundlichen Holländers ist hip und zu gut, um wahr zu sein. Das Hauptpublikum besteht vor allem aus Reisenden. Wlan ist auch vorhanden. Auf der Menükarte stehen diverse köstliche Snacks, Frühstück sowie verschiedene geniale Kaffeekreationen, alles regional. Preis für einen Kaffee ca. 2,50 Euro.

Facebook: www.facebook.com/bubbascoffeebar
Adresse: Ban Tai, Ko Pha-ngan District, Surat Thani, Thailand

Bubbas / Bester Kaffee

Bogotá, Kolumbien: Devocion

Das Devocion Café in Bogotá wurde 2006 eröffnet, in 2014 kam die Filiale in New York dazu. Hier gibt es besten kolumbianischen Kaffee, frisch geröstet und auf alle erdenklichen Arten zubereitetet (French pressed, Mokapot, Aeropress… usw). Während es im Ableger in New York cool und stylisch zugeht, ist die Atmosphäre in Bogota eher gemütlich, aber dennoch einzigartig, denn das Interior erinnert an eine alte Apotheke aus dem 19. Jahrhundert. Die Qualität und der Geschmack des Kaffees sind hier wirklich ausgesprochen gut!

Webseite: www.devocion.com
Adresse: Calle 20 # 69b – 12, Bogotá, Kolumbien

Siem Reap, Kambodscha: Sister Srey

Mit Liebe eingerichtetes Café. Im Obergeschoss befindet sich eine kleine Boutique, welche auch zum Lokal gehört. Unser Lieblingsplatz ist im Erdgeschoss am großen offenen Fenster. Publikum: Vor allem Backpacker. An Kaffee wird dir fast alles geboten, Flat White, Cappuccino, Espresso, Americano… ca. 2-3 Euro pro Tasse. Das Beste daran ist, das alles organic ist und die Menschen vor Ort unterstützt werden.

Webseite: www.sistersreycafe.com
Adresse: 200, Pokambor Ave, Krong Siem Reap, Kambodscha

Sister Srey / bester Kaffee

Melbourne, Australien: Flipboard

Sehr geiles, kleines Cafe mitten in Melbourne. Bist du auf der Suche nach etwas Einzigartigem, dann findest du’s hier! Die Location ist voll aus Holz und überall gibt es kleine Nischen, welche zum Verweilen oder Arbeiten einladen. Am liebsten sitzen wir in einer der Boxen auf der Straße und beobachten die vorbeigehenden Leute. Der Besitzer ist sehr freundlich und bietet alle möglichen Arten von Kaffee mit schöner Latte Art an. Die kleinen Backwaren sind übrigens auch der Hit.

Webseite: www.flipboardcafe.com.au
Adresse: 141 La Trobe Street, Melbourne, Australien

Über Globetourists:
Globetourists

Wir sind Valérie & Tobi vom Reiseblog globetourists.ch. Auf unserer Seite findest du Tipps & Inspirationen zum Thema Weltreise und verschiedenen Reisedestinationen rund um den Globus.

Anja von Weltentdeckerin

Paris, Frankreich: Café Lomi

Das Café Lomi stellt seine eigenen Röstungen her und bezaubert mit etwas rustikalem Industrie-Charme. Hohe Decken mit Rohren erinnern an eine Lagerhalle, das Interieur ist jedoch stilvoll und modern eingerichtet. Es liegt etwas versteckt im 18. Bezirk von Paris. Zu Besuch sind hier oft Familien, Studenten und Freelancer, die an ihren Laptops arbeiten. Reisende findest du hier selten. Trotzdem steckt hinter dem Café internationales Flair. Die Eigentümer sind ein Franzose und ein Australier. Die Röstungen aus dem Café Lomi sind in Paris bekannt und die Kaffeebohnen stammen aus der ganzen Welt und werden extra für das Café Lomi ausgewählt. Du kannst die Röstungen auch online kaufen.

Webseitehttp://www.cafelomi.com/
Adresse: 3 Ter, rue Marcadet, 75018 Paris, Frankreich

Salzburg, Österreich: 220 Grad

220 Grad ist Rösthaus und Café in Einem. Das Café ist klein und fein, hier gibt es nicht nur frisch gerösteten Kaffee, sondern sogar hausgemachte Marmelade. Alles ist frisch und aufeinander abgestimmt. Nach dem Kaffee-Genuss kannst du deine Lieblings-Röstung gleich für zuhause mitnehmen oder die Rösterei besichtigen. Hier werden auch regelmäßige Kaffee-Seminare abgehalten.

Das Café befindet sich in der Altstadt, gleich in der Nähe des Residenzplatzes und wird von Salzburgern und Kaffee-Liebhabern immer gern besucht.

Webseitehttps://www.220grad.com/
Adresse: Chiemseegasse 5, 5020 Salzburg, Österreich

Malmö, Schweden: Lilla Kafferosteriet

In diesem schönen, schwedischen Café in der Mitte von Malmö fühlst du dich ein bisschen wie in der Villa Kunterbunt. Die freche, rustikale und altmodische Einrichtung des alten Hauses auf zwei Stöcken ruft zumindest bei mir ein Astrid Lindgren-Flair hervor. Da sind wir in Schweden auch genau richtig.

Im Sommer kannst du auch im Innenhof sitzen. Wlan gibt es hier jedoch keines, das Cafe hat sich einzig und allein dem Kaffeegenuss verschrieben. An der Bar kannst du die jeweiligen Kaffeeröstungen kaufen und bekommst auch leckeren Kuchen. Besonders bezaubernd ist die Weihnachtsröstung.

Webseitehttp://www.lillakafferosteriet.se/
Adresse: Baltzargatan 24, Malmö 211 36, Schweden

Tunis, Tunesien: Cosmitto Coffee

Hier findest du Kaffee in allen Geschmacksrichtungen, der auch mit Sirup verfeinert werden kann.
Es ist ein kleines und modernes Kaffee, was sehr gut besucht ist, jedoch preislich etwas über den durchschnittlichen Cafés in Tunesien liegt. Das Café ist international und man spricht hier Englisch. Da es in Tunesien sehr wenige, wirklich moderne Kaffeehäuser gibt, ist dieses hier eine rare und beliebte Ausnahme. Das Café verkauft seine eigenen Röstungen.

Facebookhttps://www.facebook.com/CosmittoCoffee/
Adresse: Rue du Lac Biwa, Tunis, Tunesien

Wien, Österreich: Café Balthasar

Im Café Balthasar, in der Nähe des Praters, wird nachhaltig und fair gehandelter Kaffee in den hauseigenen Balthasar-Röstungen angeboten. Trotz Selbstbedienung wirst du hier von einem sehr freundlichen Barista erwartet. Besonders die blaue Mosaik-Theke, die im Kontrast zur industriellen Einrichtung steht, verzaubert mit ihrem Design-Konzept. Noch mehr entzückt der Kaffee mit seiner kräftigen Röstung. Hier ist alles perfekt aufeinander abgestimmt. Hier kriegst du nicht nur guten Kaffee, sondern auch guten Wein.

Webseitehttp://balthasar.at/
Adresse: Praterstraße 38, 1020 Wien, Österreich

Baltasar Theke / Bester Kaffee

Über Weltentdeckerin:
Anja wohnt derzeit in Wien und schreibt auf weltentdeckerin.com über das Entdecken der Welt, die grenzenlose Freiheit und über ihre Liebe zum Orient.

Bester Kaffee der Welt: Überall warten coole Cafés auf dich!

Mittlerweile gibt es an vielen Orten der Welt richtig guten Kaffee. Zwar ist der Hotspot für leckere Flat Whites immer noch Australien, aber auch in Asien, Südamerika und Europa bekommst du immer öfter richtig guten Kaffee! Ich finde diese coolen Cafés übrigens entweder über Instagram oder über Apps wie Pilgrim Coffee oder Foursquare. Oder ich frage wie jetzt andere Blogger nach ihren besten Tipps, denn ohne Kaffee und Abenteuer geht es bei mir auf Reisen nicht mehr!

Bist du auch so ein Kaffeefreak wie ich? Was sind deine weltweiten Lieblingscafés? Her damit!

Sebastian Canaves
Sebastian hat den Blog ursprünglich gestartet und liebt das Abenteuer! Er hat bereits in über 10 Ländern gelebt, war in mehr als 100 Ländern unterwegs und sammelt auf Off The Path seine besten Tipps für dich. Sebastian lebt seinen Traum und will dich dazu bringen, dasselbe zu tun!
Sebastian Canaves

@s_canaves

Award winning travel blogger, daily vlogger, podcaster and so much more. Tweeting about all things related to travel and adventure! #ChooseAdventures
@flowdee unsere dabei? 😄 - 2 Stunden ago
Sebastian Canaves
Sebastian Canaves

Kommentar verfassen

13 Kommentare zu „Bester Kaffee der Welt: 5 Blogger verraten ihre 5 Lieblingscafés auf der ganzen Welt!

  1. Reni - Swiss Nomads on

    Wahnsinn! Da sind ganz coole Cafés zusammen gekommen. Am liebsten würden wir gleich los und alle ausprobieren. Das eine oder andere Café werden wir auf unserem Roadtrip um die Welt bestimmt besuchen.

    Vielen Dank, dass ihr unsere Tipps mit in den Bericht genommen habt. Ist super geworden.

    Liebe Grüsse,

    Reni

    Antworten
  2. Patrick on

    Das Origin in Cape Town ist wirklich gut, aber noch besser find ich das im Steampunk Style gestaltete Truth in der Buitenkant Street,Cape Town. Es wurde bereits mehrfach international für sein Design ausgezeichnet und vom „The Telegraph“ UK zum besten Coffee Shop weltweit gekürt.

    Antworten
  3. Sonya on

    Ich liebe schöne Cafés mit gutem Kaffee und leckeren Kuchen. Leider kannte ich noch kein einziges Café auf der Liste. Für kommende Reisen hab ich mir definitiv schon ein paar vorgemerkt. Eines meiner Liebslingscafés in München ist das Kaffee Espresso Barista in Neuhausen http://www.kaffee-espresso-barista.com/. Es ist ein Mix aus Café, Laden und Museum. Der Cappucchino ist für mich einer der besten in München und der extraschwere Schokoladenkuchen macht seinem Namen alle Ehre.

    Antworten