Reiseziele im Winter: 23 sonnige Orte für gute Laune

Reiseziele im Winter: Hängematte am weißen Strand mit Blick aufs Meer
Off The Path Autor Sebastian Canaves Genießt Die Sonne Im Winter

Sebastian flüchtet gern vor der Regenzeit in Europa an wärmere Orte und kennt deshalb die besten Reiseziele im Winter auf der ganzen Welt. Er weiß, wo du am besten in der Sonne Urlaub machst, während alle anderen Zuhause frieren.

Icon RechtsMehr lesen
Icon UntenWeniger lesen

Er kennt die besten Winter-Reiseziele, die dich zu atemberaubenden Orten, einmalige Natur und spektakulären Aktivitäten führen. Aber Achtung: Das Fernweh wird garantiert geweckt. Also pack deinen Koffer.

Kalendersymbol
Aktualisiert am 28.11.2023
Veröffentlicht am 20.09.2017

Dieser Beitrag enthält Empfehlungs-Links. Wenn du über einen der Links etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine Provision. Du zahlst dadurch nicht mehr, kannst so aber unsere Arbeit unterstützen – danke!

Hast du auch keine Lust mehr auf die Kälte, den Regen, Schneematsch und die wenigen Sonnenstunden? Dann ist es Zeit für Urlaub im Winter. Wie wäre es mit einem dieser 23 Reisetipps für Orte, die Sommer im Winterurlaub bieten?

Wir haben hier ein paar der schönsten Reiseziele im Winter für dich rausgesucht. Glücklicherweise ist der europäische Winter für viele Länder die beste Reisezeit.

Der Nationalpark Torres del Paine in Chile ist ein beliebtes Urlaubsziel im Winter.
Blick auf Reisfelder in Vietnam
Sandstrand in der Domenikanischen Republik - ein Reiseziel mit Sonne im Winter

Darum lieben wir Urlaub im Winter

  • Ein warmer Urlaubsort schenkt dir mehr Sonne und Vitamin D.

  • Bei warmem Wetter kannst du schwimmen, wandern oder Rad fahren.

  • Sonne hilft, Erkältungen und Grippe vorzubeugen.

  • Ein Ortswechsel bringt frischen Wind in dein Leben und eine Pause vom Alltag.

Lust auf Reisen? Lese mehr Reiseempfehlungen

Sonnenaufgang über Kapstadt vom Lions Head aus
Südafrika Guide
Entdecke Kapstadt, unternimm eine Safari im Kruger Nationalpark oder fahr entlang der Garden Route
Outback Australien - Outback
Outback Australien
Welche Highlights bei einem Roadtrip entlang des Nature’s Way im NT auf dich warten
Oman Whadi Shab
Oman Rundreise
Wir verraten dir die beste Route und in welchen Unterkünften du übernachten kannst
Tongariro Alpenübergang - Abel Tasman Nationalpark
Highlights Neuseeland
Welche Orte du gesehen und welche Abenteuer du unbedingt erlebt haben musst

Das sind die Top-Reiseziele im Winter im Überblick

Die zahlreichen Regentage in Deutschland während der Wintermonate können schnell auf die Stimmung schlagen. Daher ist es an der Zeit, etwas frischen Wind in dein Leben zu bringen.

Unsere Empfehlungen für sonnige Ziele locken mit zahlreichen Sonnenstunden, angenehmen Wassertemperaturen und attraktiven Hotels.

Reiseziele im Winter: Sansibar

Die Trauminsel Sansibar, vor der Küste Tansanias in Ostafrika gelegen, entführt dich in eine Welt aus 1001 Nacht mit imposanten Palästen, engen Gassen und dem Duft von Zimt und Vanille.

Hier findest du paradiesische Strände und türkises Wasser.

Du solltest unbedingt die zum Weltkulturerbe gehörende Altstadt von Sansibar besuchen. Ihre alten Sandsteingebäude sind beeindruckend.

Auf deinem Weg in den Norden ist ein Stopp in der Bar „The Rock“ in Bwejuu ein Muss. Sie thront auf einem einsamen Felsen mitten im Meer.

Die Temperaturen von November bis März liegen tagsüber bei über 30 Grad und sinken nachts auf 23 Grad. Doch keine Sorge, die kühle Meeresbrise sorgt dafür, dass du nicht allzu sehr ins Schwitzen gerätst.

Ein gutes Reiseziel im Winter ist Sansibar. Am weißen Strand mit türkisblauen Meer gibt es Erholung

Unser Geheimtipp: Lakkadiven

Die abgelegenen Lakkadiven im Südwesten Indiens, mit nur 10 bewohnten Inseln von 36, bieten einfache Lebensbedingungen ohne moderne Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Fernsehen oder E-Mail.

Sie eröffnen ein beeindruckendes Tauch- und Schnorchelparadies – eines der schönsten weltweit.

Die Besucherzahl ist limitiert, um die Natur vor den Auswirkungen des Tourismus zu schützen. Zusätzlich zum indischen Visum benötigen Reisende ein spezielles Visum für die Lakkadiven.

Erreichbar sind die Inseln durch einen Inlandsflug von den indischen Städten Bombay, Goa oder Kochi, allerdings nicht täglich.

Die ideale Reisezeit liegt zwischen Oktober und Mai, mit Tagestemperaturen um 30 Grad und Nachttemperaturen um 23 Grad.

Off-the-Path Logo
Du willst noch mehr Abenteuer und Tipps?

Melde dich jetzt für unseren Newsletter an erhalte exklusive Einblicke und jede Menge Inspiration!

Reiseziele im Winter: Indien

Indien hat definitiv mehr zu bieten als Ashrams und Yoga. Es bezaubert vor allem durch seine ganz besondere Kultur und die vielen historischen Paläste und Tempel. Die perfekte Route zu finden kostet auf jeden Fall etwas Zeit.

Indien ist ein riesiges Land, schließlich der siebtgrößte Staat der Erde. Je nachdem wie viel Zeit du hast, greif dir eine Region heraus und bleib dort. Alles andere artet in Stress aus.

Ein adäquates Fortbewegungsmittel in Indien ist der Zug. Mit dem zweitgrößten Streckennetz der Welt, kommst du günstig fast überall hin.

Die beste Reisezeit für die meisten Regionen ist Oktober bis März. Tagsüber werden es dann um die 30 Grad. Nachts kann es je nach Region schon mal richtig kühl werden. Also pack auch einen dickeren Pulli ein!

Der Harmandir Sahib ist eine Sehenswürdigkeit von Indien

Sonnenziele im Winter: Australien

Australien, das Land der Kängurus und grenzenlosen Weite, gehört zu unseren Winter-Reisezielen. Aufgrund seiner Größe empfehlen wir, sich auf eine Region zu konzentrieren, wenn du nicht mehrere Monate Zeit hast.

Die weniger besiedelte Westküste gilt oft als „wahres Australien“, während die Ostküste die meisten Attraktionen bietet – beide sind reizvoll.

Entscheide dich entweder für einen längeren Aufenthalt, um beide Küsten zu entdecken, oder plane wiederzukommen. Lass dir den Ayers Rock nicht entgehen, der im Herzen des Landes liegt.

Mit dem Sommer zwischen Dezember und Februar ist Australien ideal für einen Roadtrip. Gute Bedingungen findest du vor allem in Sydney, Melbourne, an der Ostküste, rund um Adelaide im Süden und bei Perth im Westen.

Tipps für Australiens Westküste Abenteuer an Australiens Ostküste
Beliebtes Reiseziel im Winter ist Australien. Hier ist der Cable Beach zu sehen

Reisetipps mit Sonne: Neuseeland

Neuseeland, das Abenteuerland, wird dich mit seiner beeindruckenden Vielfalt an Landschaften – von Bergen, Vulkanen, Geysiren über Küsten, Fjorde bis hin zum Regenwald – begeistern.

Allerdings solltest du kein tropisches Klima erwarten.

Um die Schönheit beider Inseln vollständig zu erfassen, plane mindestens drei Wochen ein, obwohl selbst das nicht ausreicht, um alles zu sehen. Die Entfernungen können länger sein als erwartet.

Wir haben eine Reise über die Südinsel unternommen. Das Klima in Neuseeland ist das Gegenteil von Europa, wobei der Sommer von November bis April dauert.

Im Februar konnten wir sogar Bikinis tragen, obwohl die Temperaturen in den Bergtälern nahe Null fallen können.

Tipps für eine Neuseeland-Rundreise

Urlaub im Winter: Tasmanien

Tasmanien eignet sich als Stopp, wenn du eh schon Australien und Neuseeland besuchst, aber genauso als eigene Reise. Entlegen, naturbelassen und fast ein bisschen mystisch präsentiert sich diese Insel unterhalb Australiens.

Unberührte Strände, eine vielfältige Tierwelt, sowie riesige Nationalparks mit tollen Wanderwegen. Diese Insel ist ein bisschen wie Klein-Neuseeland, nur noch ruhiger.

Von Dezember bis März ist für Tasmanien die beste Jahreszeit.

Mit Singapore Airlines oder Quantas kommst du am schnellsten über Sydney oder Melbourne nach Hobart. Schau am besten bei Skyscanner nach der besten und günstigsten Route.

Blick auf Wineglass Bay in Tasmanien - ein Reiseziel im Winter mit Sonne.

Urlaub im warmen Klima: Neukaledonien

Neukaledonien, ein weniger bekanntes Inselparadies, liegt 1.500 km östlich von Australien im südlichen Pazifik. Es besteht aus vier Hauptinseln und ist Teil von Frankreich.

Die Hauptstadt Nouméa im Südwesten erinnert mit ihren Cafés und Luxusboutiquen an die Cote d’Azur. Die Westküste bietet traumhafte Strände und Broussards, die einheimischen Cowboys.

Aktivitäten reichen von Tauchen in einem der schönsten Korallenriffe bei kristallklarem Wasser über Kitesurfen und Wandern bis hin zu Reitausflügen mit den Cowboys.

Ideal für eine Reise ist die Zeit von April bis November. Mit dem später einsetzenden Winter in Europa kannst du also problemlos noch im April oder Mai dorthin fliegen.

Europa für Abenteurer Buch

Keine Lust auf eine Fernreise? Dann entdecke Europa!

In unserem Reiseführer “Europa für Abenteurer” stellen wir dir 150 Orte und Idee für außergewöhnliche Erlebnisse vor und verraten spannende Fakten über den Kontinent, den wir unsere Heimat nennen dürfen. Erfahre von Wanderwegen, Kajaktouren, Tierbegegnungen und anderen unvergesslichen Abenteuern.

jetzt kaufen

Urlaub im Winter: Marokko

Marokko ist ein ideales Winterreiseziel, das auch für Kurzurlaube geeignet ist. Tauche in die orientalische Welt ein und genieße die beeindruckende Natur – von Wüsten über Berge, Täler bis zum Meer.

Ob du nach Abenteuern suchst oder entspannte Strandstunden bevorzugst, Marokko wird dich begeistern.

An der Küste in Agadir herrschen im Januar, Februar und März immer noch angenehme 20 Grad. Perfekt für sonnige Strandtage mit wenig Regen. Auch Marrakesch und Essaouira bieten ähnliche Bedingungen.

Beachte allerdings, dass die Temperaturen nachts deutlich fallen können, manchmal bis auf 7 Grad.

Unsere Marokko-Rundreise
Blick in eine Gasse mit weiß-blauen Häusern in Marokko

Destinationen fernab von Kälte: Südafrika

Südafrika, vor allem Kapstadt, ist eine atemberaubende Winterdestination. Für flexibles Reisen miete dir einen Mietwagen oder Camper.

Und plane genügend Zeit für die berühmte Garden Route ein, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt.

Die ideale Reisezeit für die Kapregion ist von Oktober bis März. Vermeide das heiße und schwüle Binnenland und bevorzuge die Küste.

Für Safaris sind die Monate Juli bis Oktober optimal, da es Trockenzeit ist und Tiere oft an Wasserstellen zu finden sind.

Aber auch außerhalb dieser Zeit kannst du auf Safari gehen und Tiere wie Löwen und Elefanten begegnen.

Besonders empfehlenswert sind Walking Safaris, bei denen du zu Fuß durch den Busch wanderst, oder noch abenteuerlichere Reitsafaris, bei denen du neben Giraffen galoppierst.

Wanderweg in Südafrika

Urlaub im Winter: Sri Lanka

Sri Lanka, der „glückliche Land“ vor dem indischen Festland, bietet eine Mischung aus Erholung, Kultur und Abenteuer.

Entdecke religiöse Stätten, unternimm Ausflüge in Regenwälder und Berge oder erkunde kilometerlange Felsplateaus.

Erlebe eine Leoparden-Safari im Yala National Park, entspanne an den idyllischen Stränden im Süden Sri Lankas oder surfe in der Arugam Bay.

Die beste Reisezeit für den Süden und Westen ist von Dezember bis April, für das Bergland von Januar bis März.

Der Norden empfängt dich das ganze Jahr über, außer im November und Dezember, wenn es oft regnet.

Backpacking in Sri Lanka
Teefelder in Sri Lanka im Urlaub im Winter.

Urlaub mit Sonnenstunden: Oman

Erlebe den wahren Orient im Sultanat Oman, ein Land voller Kultur und Authentizität. Entdecke die märchenhaften Gassen von Maskat und stürze dich in den exotischen Trubel des Souks.

Erklimme den Grand Canyon des Jebel Shams und genieße eine Nacht unter dem gewaltigen Sternenhimmel der Wüste.

Die freundlichen, hilfsbereiten Omanis werden dir helfen, dieses Land zu lieben.

Plane deine Reise zwischen September und April, wenn angenehme 25 Grad Celsius herrschen und der Regen selten ist.

Aber Achtung, das ist auch die touristische Hauptsaison – also buche deine Unterkünfte frühzeitig.

Kamele am Strand in Oman - ein Reiseziel im Winter

Urlaub im Winter: Die Philippinen

Erlebe die herzliche Gastfreundschaft der Philippinen, wo jeder dich mit einem Lächeln begrüßt. Genieße Strände und Meer beim Inselhopping, tauche in einigen der besten Revieren oder entdecke den Dschungel und aktive Vulkane.

Wandere durch grüne Reisterrassen und freue dich auf einfache Kommunikation, denn fast jeder spricht Englisch. Starte dein Abenteuer in Cebu City.

Reise idealerweise von Dezember bis Februar während der Trockenzeit, wenn die Temperaturen angenehm sind und Taifunrisiko gering ist.

Ein Highlight: Beobachte zwischen Dezember und Mai Walhaie in der Bucht von Donsol – ein unvergessliches Erlebnis!

Reiseziele im Winter: Malaysia

Plan mindestens zwei Wochen für deine Malaysia-Reise ein. Dich erwarten herrliche Strände, eine atemberaubende Unterwasserwelt – eine der Top-3 in Südostasien – sowie Berge, Dschungel und Teeplantagen zum Wandern.

Kuala Lumpur, ein Schmelztiegel verschiedener Religionen und Kulturen, bietet dir ein einzigartiges kulturelles Erlebnis.

Besuche die beeindruckenden Petronas Towers, aber verbringe nur ein paar Tage in der Stadt. Nutze den Großteil deiner Zeit, um die Natur und die wunderschönen Strände zu genießen.

Mit seinem tropischen Klima, das vom Monsun beeinflusst wird, ist die Westküste Malaysias besonders im Winter ein perfektes Reiseziel.

Terengganu Kuala Besut Strand in Malaysia

Reiseziele mit Sonnenstunden: Dominikanische Republik

Erlebe in der Dominikanischen Republik schneeweiße Strände, atemberaubende Nationalparks mit Karst- und Mangrovenlandschaften sowie majestätische Gebirge.

Besuche Santo Domingo, die faszinierende Hauptstadt mit ihrer zum Weltkulturerbe gehörenden Altstadt und der ältesten Kathedrale Amerikas aus dem Jahr 1540.

Genieße den karibischen Vibe in Bars und Lokalen, wo du zu Merengue, Reggaeton und HipHop tanzen kannst. Lass dich von der Fröhlichkeit der Menschen anstecken und hab einfach Spaß.

Besuche die Dominikanische Republik am besten zwischen Dezember und Mai.

Mit Wassertemperaturen von 25 bis 27 Grad ist Badeurlaub immer möglich. Ein Highlight: Beobachte Buckelwale von Ende Januar bis Ende März.

Sandstrand in der Domenikanischen Republik - ein Reiseziel mit Sonne im Winter

Urlaub im Winter: Kuba

Entdecke Kuba mit seiner ausgelassenen Lebensfreude, herzlichen Gastfreundschaft, beeindruckenden Landschaften und abgeschiedenen Traumstränden.

Lass dich von der Musik mitreißen und entdecke das Land auf eigene Faust. Begegne im Norden farbenfrohen Flamingokolonien und über 900 Fischarten unter Wasser.

Im Süden locken Wanderungen in Mangrovenwäldern.

Reise idealerweise von November bis April, wenn es trocken ist.

Achte auf mögliche kühle Nachttemperaturen im Norden und buche Unterkünfte rechtzeitig, da dies die Hauptsaison ist. Für Surfer sind die Bedingungen das ganze Jahr über hervorragend.

Glückliche Teilnehmer einer Off The Path Gruppenreise in Namibia

Lust mit uns die Welt zu entdecken?

Wir sind nicht nur Reiseblogger und Autoren, sondern veranstalten auch mehrmals jährlich exklusive Reisen. Dabei reist du in kleinen Gruppen an Gleichgesinnten zu den schönsten Orten der Welt, wie beispielsweise nach Namibia oder ins Okavango Delta.

unsere Namibia-Reise unsere Reise ins Delta

Reiseziel mit Flugzeit: Florida

Florida, der Sonnenschein-Staat, bietet über 300 Sonnentage im Jahr.

Entdecke nicht nur Miami, sondern auch die rund 200 Inseln der Florida Keys und die Everglades, wo du Alligatoren begegnen wirst. Genieße den schneeweißen Sand am Clearwater Beach im Westen.

Nach nur etwa 8 Stunden Flug aus Deutschland erreichst du Florida. Fahre während des europäischen Winters vor allem in den Süden.

Obwohl bis Ende April Hauptsaison ist, hast du garantiert Badewetter.

Unsere Florida Rundreise
South Pointe Pier - Miami

Reiseziele im Winter: Hawaii

Hawaii, ein Südseetraum und perfektes Winterreiseziel, bietet Palmenstrände, blaues Meer, Vulkane und tropische Pflanzen.

Entspanne in der Sonne, wandere entlang der atemberaubenden Napali Coast, bewundere geniale Sonnenaufgänge am Haleakala Vulkan und schnorchle in der Hanauma Bay. Und natürlich: Surfe!

Du kannst Hawaii das ganze Jahr bereisen. Es wird zwischen Mitte Dezember und Mitte Januar etwas voller, danach ist die Insel wieder fast leer.

Ideal für Walbeobachtungen ist die Zeit von Januar bis Anfang April. Zeige deine Surffähigkeiten von November bis Februar an der Nordküste.

Ein Surfer surft auf einer Welle auf Hawaii - das perfekte Reiseziel im Winter mit Sonne.

Reiseziele mit Sonnenstunden: Nicaragua

Entdecke Nicaragua, ein Land voller freundlicher Einheimischer, beeindruckender Vulkane und grüner Regenwälder.

Entscheide dich, ob du an den herrlichen Karibikstränden oder der Pazifikküste baden möchtest – oder beides.

Besuche unbedingt die Kolonialstädte León und Granada und bestaune die Vulkane.

Für weniger Anstrengung wähle den Cerro Negro bei León, für eine Herausforderung den Vulkan San Cristobal. Surfen ist in San Juan Del Sur möglich.

Die beste Reisezeit ist die Trockenzeit von November bis April. Für Regenwald-Ausflüge sind Februar bis April, die dortige Trockenzeit, optimal.

Die Calvary Chruch in Nicaragua ist eine Reise im Winter wert.

Reiseziele mit schöner Stimmung: Panama

Entdecke Panama, ein kleines, aber überraschend vielseitiges Land. Genieße unberührte Natur, einsame Strände und lebendige Städte wie Panama City.

Mache eine Fahrt auf dem berühmten Panamakanal und erlebe eine historische Zugfahrt von Panama City nach Colón.

Besuche die Emberá Indianer für authentische Kultureinblicke und genieße einen Segeltörn durch die San Blas Inseln.

Reise zwischen Dezember und März, wenn sowohl die Pazifikseite als auch die karibische Nordküste trockenes Wetter bieten. Beachte jedoch, dass die Preise in dieser Zeit höher sein können.

Panama stadt ist ein Reiseziel im Winter

Reiseziele mit Wärme: Thailand

Thailand, ein Winterklassiker, bietet traumhafte Strände, faszinierende Kultur und freundliche Einheimische. Genieße günstige Massagen, köstliche Früchte und aufregende Rollerfahrten.

Plane einen Stopp in Bangkok und besuche dann die Inseln Kho Tao oder Kho Samet zum Tauchen. In Chiang Mai findest du die Kreativszene des Landes, coole Co-Working-Spaces, ruhige Bergdörfer und Heißwasserquellen.

Mit seinem tropisch-monsunalen Klima bietet der Norden Thailands das ganze Jahr über warme Temperaturen. Von November bis März gibt es die wenigsten Regentage, aber die Nächte können kühl werden.

Im Süden wartet die Trauminsel Phuket mit herrlichen Stränden an der Andamanensee. Die Hauptsaison ist von November bis Februar.

Erlebe Abenteuer im Nationalpark Khao Sok. Es ist eines der beliebtesten Winterreiseziele.

Ko Phi Phi Lee - Phuket Schnellboot Charter

Reiseziele in den Wintermonaten: Chile

Entdecke Chile, eines der vielseitigsten Länder der Welt, das Wüste, Seen, Weinanbaugebiete und ewiges Eis bietet. Es erstreckt sich über drei Kontinente: Amerika, Ozeanien und Antarktis.

Erlebe Highlights wie das Tal des Mondes, den Salat de Atacama (Chiles größter Salzsee), das Wüstendorf San Pedro und die Carretera Austral, eine der schönsten Straßen weltweit.

Vergiss nicht, nachts den klaren Himmel der südlichen Hemisphäre zu bewundern.

Reise von Oktober bis April nach Nord- und Zentralchile für angenehmes Wetter. Im Süden sinken die Temperaturen. Für Patagonien empfehlen wir Dezember bis Februar.

Unser Abenteuer in Patagonien
Der Nationalpark Torres del Paine in Chile ist ein beliebtes Urlaubsziel im Winter.

Reiseziele mit Sandstrand: Brasilien

Brasilien bietet mehr als nur Meer und Strände. Erlebe beeindruckende Berg- und Dschungellandschaften, den Amazonas-Regenwald und den größten Wasserfall der Welt, Iguazú.

Genieße Abenteuer wie Wandern, Survival-Trainings, Tauchen oder Kite-Surfen und triff auf fröhliche Menschen. Besuche im Februar den berühmten Karneval in Rio.

Die Südküste Brasiliens zieht von Dezember bis Februar viele Besucher an, nicht nur wegen des Karnevals, sondern auch wegen der Schulferien.

Ein Ausflug in dieses vielfältige Land lohnt sich jedoch immer, da du immer wieder auf abgelegene Gegenden stoßen wirst.

Winter Reiseziele Zuckerhut - Christus der Erlöser

Reiseziele im Winter: Vietnam

Erkunde Vietnam mit seinen grünen Reisfeldern, schmackhaftem Essen, herrlichen Stränden und beeindruckenden Tempeln. Entdecke es auf einer Nord-Süd-Reise.

Verbringe viel Zeit in der charmanten Stadt Hoi An in Zentralvietnam, besuche das authentische Hanoi und Ho Chi Minh City für ein paar Tage.

Nimm an einem Kochkurs teil und erlebe mindestens eine Streetfoodtour.

Die idealste Reisezeit variiert je nach Region. Für eine Rundreise empfehlen wir den Februar, wenn das Wetter in allen Teilen perfekt ist.

Lese mehr zu Vietnam
Blick auf Reisfelder in Vietnam

Häufige Fragen zu Reiseziele Winter

Pfeil Icon
Wo kann ich schön Winter Urlaub machen?

Du kannst im Winter Urlaub in einem Land machen, dass zu dieser Jahreszeit viele Sonnenstunden verspricht. Wir empfehlen dir Reiseziele wie Brasilien, Australien, aber auch Thailand oder Sri Lanka.

Pfeil Icon
In welchem Urlaubsland ist es im Winter warm?

In den folgenden Urlaubsländern ist es im Winter warm: Neben den Kanaren wären da auch Südafrika, Marokko oder auch Hawaii.

Pfeil Icon
Wo kann ich günstig im Winter Urlaub machen?

Du kannst günstig im Winter Urlaub machen auf den kanaren, aber wir empfehlen dir auch Marokko oder Sri Lanka.

Pfeil Icon
Wo ist am wärmsten in Winter?

Im Winter am wärmsten ist es an folgenden Reiseziele: Florida, Sri Lanka oder auch Panama.

Pinterest Reiseziele im Winter Pinterest IconPin

Noch mehr Reisetipps auf Pinterest

Speichere diesen Beitrag und folge Off The Path auf Pinterest. Entdecke noch mehr tolle Reiseziele und Aktivitäten, schöne Wanderungen und jede Menge Reisetipps für dein nächstes Abenteuer.

Pinterest
Off The Path Autor Sebastian Canaves Genießt Die Sonne Im Winter

Sebastian flüchtet gern vor der Regenzeit in Europa an wärmere Orte und kennt deshalb die besten Reiseziele im Winter auf der ganzen Welt. Er weiß, wo du am besten in der Sonne Urlaub machst, während alle anderen Zuhause frieren.

Icon RechtsMehr lesen
Icon UntenWeniger lesen

Er kennt die besten Winter-Reiseziele, die dich zu atemberaubenden Orten, einmalige Natur und spektakulären Aktivitäten führen. Aber Achtung: Das Fernweh wird garantiert geweckt. Also pack deinen Koffer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert